EU-Parlament billigt Brexit-Vertrag

Europäisches Parlament
Brüssel (dpa) - Das Europaparlament hat den Brexit-Vertrag ratifiziert und damit den Weg geebnet für den britischen EU-Austritt am späten Freitagabend. Die Abgeordneten stimmten am Mittwoch in Brüssel mit großer Mehrheit für das mehr als 500 Seiten starke Austrittsabkommen. EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen und viele Parlamentarier bekräftigten ihr Bedauern, dass Großbritannien die Europäische Union […] mehr (05)

Israels Rechte will nach Trump-Plan rasche Annektierung

Naftali Bennett
Tel Aviv/Washington (dpa) - Nach Veröffentlichung des Nahost-Plans von US-Präsident Donald Trump dringt Israels Rechte auf die umgehende Annektierung von 30 Prozent des besetzten Westjordanlands. Der ultrarechte Verteidigungsminister Naftali Bennett sprach am Mittwoch von einer «einmaligen Gelegenheit» und forderte, Israel müsse noch vor der Wahl am 2. März alle Siedlungen im Westjordanland sowie das […] mehr (52)

Coronavirus 2019-nCoV: Was man darüber weiß - und was nicht

Coronavirus
Berlin/Hamburg (dpa) - Das neue Coronavirus breitet sich mit einer enormen Dynamik aus - trotz der Gegenmaßnahmen der chinesischen Behörden. Weltweit versuchen Forscher, aus der noch jungen Entwicklung auf möglichst viele Eigenschaften des Erregers zu schließen. Was man weiß - und was nicht: - CORONAVIREN: Der Erreger 2019-nCoV zählt zu den Coronaviren - so benannt, weil sie von zackenartigen Strukturen […] mehr (03)
 
Jean Paul Gaultier: Freak & Chic

Jean Paul Gaultier: Freak & Chic

Der französische Modeschöpfer Jean Paul Gaultier galt unter den Designern schon immer als besonders extravagant. Seine ausgefallene Mode ist oftmals kaum tragbar und im Gegensatz zu seinen Kollegen, schickt er gerne übergewichtige oder ältere Models mit seiner Kleidung auf den Laufsteg. Gaultiers Modenschauen sind ein großes Ereignis, [...] (00)
 

Heute

Mi. 29. Jan
max.
min.
0.0h
0.4 mm
29 km/h

Morgen

Do. 30. Jan
max.
min.
0.0h
4.3 mm
22 km/h

Übermorgen

Fr. 31. Jan
max. 10°
min.
0.0h
1.3 mm
22 km/h

Berlin

Sturmtief Lolita lenkt mit starken bis stürmischen Winden kühle, in höheren Luftschichten kalte Luft zu uns. Das geht mit einzelnen Schauern einher, unter die sich Schnee oder Graupel mischen kann. Die Regenwolken eines Tiefs südwestlich von Irland erfassen mit sehr milder Luft den Nordwesten Spaniens. ... mehr
 
Januar 2020
MDMDFSS
30 31 01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31 01 02
03 04 05 06 07 08 09
 
Keine Termine für heute.
Neuen Termin eintragen
Do
30.01
Fr
31.01
Sa
01.02
So
02.02