Impfstoffstreit: Astrazeneca wehrt sich gegen EU-Vorwürfe

Impfstoff
Brüssel (dpa) - Der Streit um knappen Corona-Impfstoff des Herstellers Astrazeneca für die Europäische Union eskaliert. Das Unternehmen wehrte sich am Mittwoch gegen Vorwürfe der EU wegen Lieferengpässen und wies Brüssel einen Teil der Verantwortung zu. Darauf regierte die EU-Kommission empört. Verwirrung entstand um ein EU-Krisentreffen mit Konzernvertretern, das nun aber doch wie geplant am Mittwochabend […] mehr (02)

Homeoffice-Vorgaben treten in Kraft

Homeoffice
Berlin (dpa) - Mehr Beschäftigte als bisher sollen ab diesem Mittwoch wegen der Corona-Krise zu Hause arbeiten. Mit neuen Vorgaben werden Arbeitgeber verpflichtet, ihren Mitarbeitern in bestimmten Fällen das Arbeiten im Homeoffice anzubieten. «Wer kann, arbeitet zu Hause», das sei das Ziel der neu in Kraft tretenden Verordnung, sagte SPD-Fraktionsvize Katja Mast. «Nachdem wir unsere privaten Begegnungen […] mehr (08)

Weltweit über 100 Millionen bestätigte Corona-Infektionen

Abstrich
Washington (dpa) - Seit Beginn der Pandemie vor gut einem Jahr ist die Zahl der weltweit nachgewiesenen Corona-Infektionen auf mehr als 100 Millionen angestiegen. Das ging am Dienstag aus Daten der US-Universität Johns Hopkins in Baltimore hervor. Erst vor etwa einem Monat, am zweiten Weihnachtsfeiertag, war die Schwelle von 80 Millionen Infektionen überschritten worden. Die Zahl der bekannten Todesfälle im […] mehr (02)
 
Catweazle

Catweazle

Es ist das Jahr 1020 als der Hexenmeister Catweazle (Otto Waalkes) vor den barbarischen Normannen fliehen muss. Mit dem Zauberspruch „Salmei, Dalmei, Adomei! “ will er sich auf und davon machen, doch das geht gehörig schief: Catweazle landet mitten im Deutschland der Gegenwart! Er trifft auf den 11-jährigen Förstersohn Benny (Julius [...] (08)
 
jetzt
 

Heute

Mi. 27. Jan
max.
min. -1°
0.7h
0.8 mm
11 km/h

Morgen

Do. 28. Jan
max.
min.
0.0h
0.7 mm
11 km/h

Übermorgen

Fr. 29. Jan
max.
min. -2°
0.0h
1.7 mm
11 km/h

Berlin

Die kalte Luft bei uns wird durch mildere Luft atlantischer Tiefs nordostwärts zurückgedrängt. Das ist bei uns anfangs mit erhöhter Glättegefahr durch Schnee, Schneeregen und Regen verbunden. Vor Irland wird es stürmisch, über der Westtürkei sorgt ein kräftiges Tief für viel Regen, im Inland für Schnee. ... mehr
 
Januar 2021
MDMDFSS
28 29 30 31 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31
01 02 03 04 05 06 07
 
Keine Termine für heute.
Neuen Termin eintragen
Do
28.01
Fr
29.01
Sa
30.01
So
31.01
 
 
kostenlos anmelden und Geld verdienen

«Corona hat alles verschlimmert»

Demonstrieren mit Judenstern und Häftlingskleidung
Franfurt/München/Berlin (dpa) - Auch während der Corona-Pandemie wird an diesem Mittwoch in Deutschland […] (05)

Apple Watch Series 7 soll Blutzuckermessung beherrschen

Nach einem koreanischen Bericht soll die Apple Watch Series 7 einen Blutzuckersensor verbaut haben. Der […] (00)
 
 
Als User kannst du die Widgets auf dieser Seite frei anordnen. Es stehen noch zahlreiche Module zur Verfügung. Bookmarks, eBay, Powerlinks, Notizen, Freunde, ...