Klimafinanzen in der Sackgasse: UN-Klimakonferenz in Bonn ohne Durchbruch

13. Juni 2024, 15:07 Uhr · Quelle: Eulerpool News

Die zehntägige UN-Klimakonferenz in Bonn endete ohne einen entscheidenden Fortschritt in der Frage der Klimafinanzierung. Zwar gelang es, den Beschlussentwurf von 65 auf 35 Seiten zu kürzen, doch spiegeln diese Seiten im Wesentlichen nur die Maximalforderungen beider Seiten wider.

Das Ziel, dass Industrieländer jährlich Milliardenhilfen für Klimaschutzmaßnahmen ärmerer Länder bereitstellen sollen, existiert seit 2009 und wurde 2015 im Pariser Klimaabkommen bis 2025 verlängert. Im Jahr 2022 wurde erstmals die Zielmarke von 100 Milliarden US-Dollar jährlich erreicht. Die aktuelle Ungewissheit betrifft nun die Zeit nach 2025. Ein konkreter Beschluss soll auf der kommenden Weltklimakonferenz im November in Baku (COP29) gefasst werden. In Bonn sollten dazu vorbereitende Schritte erfolgen.

Industrieländer fordern, dass auch die wohlhabenden arabischen Länder künftig zur Klimafinanzierung beitragen, da sie einerseits maßgeblich zur Klimabelastung beitragen und andererseits den finanziellen Spielraum dazu haben. Jan Kowalzig, Klimaexperte von Oxfam, kritisierte die Industrieländer scharf für ihre Bestrebungen, ihre bestehenden Verpflichtungen zu reduzieren. Kowalzig forderte, dass zur Vorbereitung eines robusten Beschlussentwurfs in Baku die Verhandlungen auf Ministerebene fortgeführt werden müssen. Er warnte davor, dass ein zu spätes Handeln der aserbaidschanischen COP-Präsidentschaft das Scheitern der Konferenz an der Finanzierungsfrage riskieren könnte.

David Ryfisch von Germanwatch teilte diese Besorgnis und erklärte, der Fortschritt bei den Verhandlungen sei bislang zu gering, um einen sinnvollen Kompromiss beim Weltklimagipfel zu erreichen. Er appellierte, dass die aserbaidschanische Präsidentschaft nun entschlossen handeln müsse, da nur Minister politische Konflikte dieser Art lösen könnten. Bis dahin würden die Delegierten weiterhin ohne klare Positionen agieren.

Parallel zur Konferenz wurden alarmierende neue Daten zur globalen Erwärmung präsentiert. Der EU-Klimawandeldienst Copernicus berichtete, dass seit einem Jahr jeder Monat weltweit der wärmste seit Beginn der Aufzeichnungen sei. Der Mai war der zwölfte Rekordmonat in Folge und lag 1,52 Grad über dem vorindustriellen Niveau. Die durchschnittliche globale Temperatur der letzten zwölf Monate von Juni 2023 bis Mai 2024 erreichte ebenfalls einen Höchstwert von 1,63 Grad über dem vorindustriellen Durchschnitt. (eulerpool-AFX)

Green
[Eulerpool News] · 13.06.2024 · 15:07 Uhr
[0 Kommentare]
Nahostkonflikt - Chan Junis
Tel Aviv/Gaza (dpa) - Nach einem israelischen Luftangriff im Süden des Gazastreifens mit Dutzenden Toten sind die Aussichten auf eine Waffenruhe und die Freilassung von Geiseln der Hamas ungewiss. Alle Optionen seien offen, einschließlich des Abbruchs der indirekten Verhandlungen, sagte der Vize-Vorsitzende der Islamistenorganisation, Chalil al-Hajja, dem arabischen Fernsehsender Al Dschasira. Ihr […] (00)
vor 53 Minuten
Faithless
(BANG) - Faithless haben ihr achtes Studioalbum 'Champion Sound' angekündigt. Nachdem die Musiker im vergangenen Monat mit einem Headliner-Set in der The Glade Area beim Glastonbury-Musikfestival begeisterten, das zu ihren ersten Live-Shows seit acht Jahren gehörte, und seit dem Verlust des Leadsängers Maxi Jazz im Jahr 2022, sind Sister Bliss und Rollo mit dem House-Song 'Find A Way' in […] (00)
Freitag um 17:00
ChatGPT-Logo
Exeter/London (dpa) - Künstliche Intelligenz (KI) kann die Kreativität von einzelnen Geschichten steigern, führt bei mehrfacher Nutzung jedoch zu weniger abwechslungsreichen Inhalten. Das ist das zentrale Ergebnis einer wissenschaftlichen Studie, die in der Fachzeitschrift «Science Advances» veröffentlicht wurde. Sie zeigt, dass KI zwar gute Story-Ideen für Geschichten erzeugen kann, die vom […] (00)
vor 1 Stunde
Die Sims 4 zeigt Features des Verliebt-Erweiterungspacks im neuen Trailer
EA und Maxis präsentieren einen neuen Trailer für das Die Sims 4 Verliebt-Erweiterungspack, das am 25. Juli für PC über EA app, Mac über Origin, Epic Games Store und Steam, PlayStation5, PlayStation4, Xbox Series X|S und Xbox One erscheint. Der offizielle Gameplay-Trailer zeigt die Features des romantischen Erweiterungspacks und kann hier angesehen werden: Das neue Video wirft einen […] (00)
vor 23 Stunden
Rachel Bloom bekommt ein Comedy-Special
Das Rachel-Bloom-Musical Death, Let Me Do My Show wird demnächst auf Netflix zu sehen sein. Das Besondere: Nur Bloom wird auf der Bühne stehen. Die Show wurde von Seth Barrish inszeniert. Im September 2023 hatte Bloom die Show am Lucille Lortel Theatre off-Broadway uraufgeführt und anschließend den Drama Desk Award 2024 für herausragende Songtexte gewonnen. Laut der offiziellen Beschreibung geht es in der Show „definitiv NICHT um das […] (00)
vor 1 Stunde
Prinzessin Kate
London (dpa) - Trotz ihrer Krebsbehandlung will Prinzessin Kate (42) das Tennisturnier in Wimbledon besuchen. Die Schwiegertochter von König Charles III. hatte sich monatelang aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Vor vier Wochen zeigte sie sich dann erstmals wieder bei einer Militärparade in London - nun soll ein zweiter Auftritt folgen. Beim Finale der Herren soll sie heute die Trophäe […] (00)
vor 1 Stunde
MicroStrategy zieht nach: Aktiensplit folgt Branchentrend
Welle der Aktiensplits rollt durch die Tech-Industrie Die Ankündigung von MicroStrategy, einen Aktiensplit im Verhältnis 1: 10 durchzuführen, markiert den neuesten Zug in einer Serie ähnlicher Züge von führenden Tech-Unternehmen. Quelle: Eulerpool Dieser Schritt, der auf eine signifikante Kurssteigerung der Aktie folgt, zielt darauf ab, die Aktie optisch günstiger und somit attraktiver für […] (00)
vor 9 Stunden
Wenn die Klimaerwärmung in die Dachwohnung kommt
Koblenz-Rauental, 13.07.2024 (lifePR) - Im Urlaub werden tropische Nächte meist als ganz romantisch empfunden. In der Dachwohnung zuhause werden aus tropischen Nächten aber meist schlaflose Nächte. Schlaflose Nächte drohen allerdings auch, wenn nach dem Winter die Heizkostenabrechnung kommt. Die Ursache dafür könnte in der nicht (mehr) zeit- und klimagerechten Wärmedämmung im Dachbereich zu finden […] (02)
vor 22 Stunden
 
Deutsche Politiker weit über dem CO₂-Limit
Startschuss zur Emissionsdebatte Die Dienstwagen deutscher Spitzenpolitiker stehen erneut im […] (10)
Apple verlängert «Presumed Innocent»
Der Streaming-Dienst Apple hat Presumed Innocent für eine zweite Staffel verlängert. Nach Angaben von […] (00)
PepsiCo und Conagra warnen vor belasteten US-Verbrauchern
Anzeichen mehren sich, dass US-Verbraucher in Schwierigkeiten stecken, und Investoren nehmen […] (00)
Nelly Furtado
(BANG) - Nelly Furtado hat einen Song für Taylor Swift geschrieben - aber der Pop-Superstar […] (00)
Ninja präsentiert eine Kühlbox der Extraklasse
Ob für einen Ausflug in den Park, einen Tag am Strand, beim Camping oder beim Grillen – wer in […] (00)
Deutschland - Niederlande
Hamburg (dpa) - Die Olympia-Form der deutschen Basketballer wird immer besser. Zwei Wochen vor […] (00)
 
 
Suchbegriff