Deutsche Börse mit drastischem Ergebnisrückgang

Frankfurt/Main (dpa) - Die anhaltende Unsicherheit an den Finanzmärkten hat der Deutschen Börse ein weiteres Quartal verhagelt. Die Marktteilnehmer hielten sich auch im zweiten Jahresviertel beim Handel mit Wertpapieren und Derivaten zurück. Umsatz, operatives Ergebnis und Überschuss gingen darum auf das Niveau der 2006er Quartale zurück. Die bereits niedrigen Erwartungen des Marktes wurden in allen wichtigen Kennziffern enttäuscht. Aktienrückkäufe gibt es derzeit wegen der weiter unsicheren Lage an den Finanzmärkten nicht.
Börse
04.08.2009 · 22:08 Uhr
[2 Kommentare]
 
Diese Woche
17.10.2018(Heute)
16.10.2018(Gestern)
15.10.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×