Zeitung: Berlusconi will sein Leben ändern

Rom (dpa) - Silvio Berlusconi will sein Leben ändern: Nach Monaten endloser Skandalgeschichten spielt Italiens Ministerpräsident mit dem Gedanken, sein Luxusanwesen auf Sardinien zu verkaufen. Das berichtet die römische Zeitung «La Repubblica». Außerdem wolle Berlusconi eine Bußwallfahrt unternehmen, schreibt das Blatt. Der 72- Jährige hatte mit Berichten über junge Call-Girls im Bett und Show- Girls in der Politik für zahlreiche Schlagzeilen gesorgt. Seine Ehefrau reichte Anfang Mai die Scheidung ein.
Regierung / Berlusconi / Italien
20.07.2009 · 16:56 Uhr
[3 Kommentare]
 
Diese Woche
18.07.2018(Heute)
17.07.2018(Gestern)
16.07.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 🗙