SPD attackiert Merkel

Berlin (dpa) - Sechs Wochen vor der Bundestagswahl wird der Ton in der großen Koalition rauer. Unter dem Druck schwacher Umfragewerte greift besonders die SPD Bundeskanzlerin Angela Merkel nun auch persönlich an. SPD-Kanzlerkandidat Frank-Walter Steinmeier warf ihr Unehrlichkeit bei den in Aussicht gestellten Steuersenkungen vor. SPD-Chef Franz Müntefering hielt ihr in der «Bild am Sonntag» vor, nur an ihrer Karriere interessiert zu sein. Merkel weigere sich, wie die SPD ein Konzept gegen die Arbeitslosigkeit vorzulegen.
Parteien / Wahlen / Bundestag
16.08.2009 · 18:17 Uhr
[4 Kommentare]
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×