Sat.1 verzockt sich bei der Reihenfolge

An einem gewöhnlichen TV-Tag ist die Primetime zumeist das stärkste Format mit bester Reichweite. Bei Sat.1 gestern keineswegs der Fall.

Oft beschweren sich TV-Zuschauer über die immer wiederkehrenden und schon zuhauf gesehenen Filme-Reihen im Fernsehen. Die Ice Age-Reihe ist hierbei nicht ausgenommen, doch wie Sender Sat.1 die Reihe zuletzt gesendet hat, lässt doch einige Fragen stehen. Immerhin kann eine Reihe von Filmen zwar nerven, jedoch verfolgen mehrere Teile zumeist eine lineare Geschichte, bei Ice Age nun zugegeben ist die Reihenfolge der Filme nicht zwingend notwenig, doch Sat.1 hat das schon seltsam gemacht. Ohne auf viele Zahlen eingehen zu wollen kam Teil drei - Ice Age 3 - Die Dinosaurier sind los - zuletzt ab 31. Dezember 2020, Ice Age, also der erste Teil der Reihe, dann am 1. Januar 2021 und schließlich Ice Age 2 - Jetzt taut's am 02. April. Da wohl Teil drei noch nicht allzu lange her war, sendete man gestern Ice Age 4 - Voll verschoben.

Mit der Reihenfolge werden die Zahlen des gestrigen Abends wenig zu tun haben, jedoch lief es schlicht nicht gut. Mit 0,86 Millionen Zuschauern belegte man nur 3,2 Prozent des Marktes und auch in der Zielgruppe sah es mit 0,28 Millionen Zuschauern und einem Marktanteil von 4 Prozent düster aus. Natürlich ist jetzt auch Fußball-EM und die Zahlen sind bei allen nicht schwindelerregend hoch, doch RTL und gerade VOX haben an diesem Tag gezeigt, dass man auch als privater Sender ordentliche Zahlen einfahren kann und auch Sat.1 beweist sich das im direkten Anschluss an die Primetime selbst.

Ab 22:00 Uhr sendete die bunte Kugel nämlich Die Reise zur geheimnisvollen Insel und plötzlich stieg das Interesse sichtlich an. Das Sequel zu Die Reise zum Mittelpunkt der Erde mit Dwayne Johnson konnte sich über 1 Million Zuschauer und einen Marktanteil von 4,7 Prozent freuen und auch in der Zielgruppe wurde es mit 0,36 Millionen Zuschauern und einem Marktanteil von 6,1 Prozent erträglicher. Ob nun natürlich mehr möglich gewesen wäre, hätte man Die Reise zur geheimnisvollen Insel in der Primetime gesendet anstatt erst später, ist reine Spekulation, jedoch tat man sich mit dem Ice Age-Durcheinander sicherlich keinen Gefallen.
Quoten / Täglich aktuell / Quotennews
[quotenmeter.de] · 13.06.2021 · 08:48 Uhr
[2 Kommentare]
 

Hätte der Kreis Ahrweiler früher warnen können?

Ahrweiler
Bad Neuenahr-Ahrweiler/Euskirchen (dpa) - Der Kreis Ahrweiler hat laut einem Bericht der «Frankfurter […] (10)

Review: Hama GU 10, 5,5W, RGBW WLan-LED im Test

Deutschland und der Rest der Welt blickt gespannt der Zukunft entgegen: Die Digitalisierung schreitet […] (01)
 
 
Suchbegriff