Nikki Haley: Werde Trump wählen

US-Wahl 2024
Bei den Vorwahlen der Republikaner um die Präsidentschaftskandidatur lieferte sich Haley ein wochenlanges Duell mit Trump - und war chancenlos. Nun spricht sie ihre Unterstützung aus.
Foto: Tony Gutierrez/AP/dpa
Unmittelbar nach ihrem Ausstieg hatte Haley demonstrativ darauf verzichtet, Trump ihre Unterstützung auszusprechen.

Washington (dpa) - Der republikanische Präsidentschaftsbewerber Donald Trump kann bei der Wahl im November auf die Stimme seiner einstigen parteiinternen Konkurrentin Nikki Haley zählen. Sie sei zwar mit Trump politisch nicht immer auf einer Linie, sagte Haley bei einer Veranstaltung in Washington. Daran habe sich nichts geändert. Der demokratische Amtsinhaber Joe Biden sei jedoch «eine Katastrophe», erläuterte Haley. «Deshalb werde ich für Trump stimmen.»

Die frühere US-Botschafterin bei den Vereinten Nationen hatte sich bei den internen Vorwahlen der Republikaner um die Präsidentschaftskandidatur ein wochenlanges Duell mit Trump geliefert, war jedoch chancenlos und gab sich schließlich geschlagen. Damit kommt es im US-Wahlkampf zu einer Neuauflage des Duells zwischen Trump und Biden, der bei der Wahl am 5. November erneut antreten will und in seiner Partei keine echte Konkurrenz hat. 

Unmittelbar nach ihrem Ausstieg hatte Haley demonstrativ darauf verzichtet, Trump ihre Unterstützung auszusprechen. Nun betonte sie, dass Trump sich trotz ihrer persönlichen Wahlentscheidung nicht ohne Weiteres auf die Stimmen ihrer Wählerinnen und Wähler verlassen sollte. «Trump wäre klug, sich an die Millionen Menschen zu wenden, die für mich gestimmt haben, und mich weiterhin unterstützen», mahnte Haley. «Und nicht davon auszugehen, dass sie einfach auf seiner Seite stehen werden.»

Politik / Parteien / Wahlen / #USWahlen2024 / Nikki Haley / Donald Trump / Joe Biden / USA
23.05.2024 · 00:07 Uhr
[5 Kommentare]
 
Demonstranten stürmen Parlament in Kenia
Nairobi (dpa) - Bei Protesten gegen ein neues Steuergesetz haben Demonstranten in der […] (00)
Varga-Unfall weckt furchtbare Erinnerungen
Stuttgart (dpa) - Fast regungslos liegt Barnabás Varga im Strafraum, er atmet schwer, seine […] (02)
Talulah Riley: Musk-Ex heiratete diesen Schauspieler
(BANG) - ‚Tatsächlich… Liebe‘-Star Thomas Brodie-Sangster hat Elon Musks Ex-Frau Talulah Riley […] (00)
Bob Odenkirk: ‘Nobody’-Fortsetzung
(BANG) - Bob Odenkirk kehrt für die Fortsetzung von ‘Nobody’ zurück. Der 61-jährige […] (00)
Apple und Meta erwägen Integration von generativem KI-Modell in Apple Intelligence
Apple hat Gespräche mit dem langjährigen Rivalen Meta über die Integration von Metas […] (00)
Sparen beim Handykauf: Qualität muss nicht teuer sein
Berlin (dpa/tmn) - Um ein leistungsstarkes Smartphone zu bekommen, muss man nicht immer viel […] (00)
 
 
Suchbegriff