USA lachen über «Brüno»: Anführer der Kinocharts

New York (dpa) - Der britische Komödiant Sacha Baron Cohen hat sich mit seinem neuem neuen Kino-Jux «Brüno» an die Spitze der US- Charts geschwungen. Der Film startete mit 30,4 Millionen Dollar, besser noch als «Borat» 2006. In der jüngsten Satire fühlt Cohen den Amerikanern als schwuler österreichischer Modereporter auf den Zahn. Obwohl sich das Publikum ganz offensichtlich amüsierte, bleibt «Brüno» nach Meinung der Kritiker deutlich hinter «Borat» zurück.
Film / USA
12.07.2009 · 23:43 Uhr
[0 Kommentare]
 
 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×