ROG Strix SCAR 17 mit aktuellsten AMD Ryzen Prozessoren & NVIDIA GeForce RTX 30er Grafik ab sofort verfügbar

Ab sofort ist das Gaming-Notebook ROG Strix SCAR 17, das ASUS zur CES 2021 vorgestellt hat, in Deutschland im Handel erhältlich. Das neueste Modell ist mit dem aktuellsten AMD Ryzen 9 Prozessor sowie der NVIDIA GeForce RTX 3080 Laptop GPU erhältlich. Es bietet mobile Gaming-Leistung auf E-Sport-Niveau mit einem ultraschnellen 300 Hz Full-HD-Display und eine besonders lange Akkulaufzeit von bis zu 16,7 Stunden.

Gaming auf Hochleistungs-Niveau

Das ROG Strix SCAR 17 (G733) ist ein Gaming-Kraftpaket: In der leistungsstärksten Konfiguration ist es mit einer NVIDIA GeForce RTX 3080 Laptop GPU mit 16 GB dediziertem Grafikspeicher und einem AMD Ryzen 9 5900H Prozessor ausgestattet der zusätzlich von bis zu 32 GB Arbeitsspeicher flankiert wird. Als ultimative E-Sport-Maschine bietet das SCAR 17 auf 17,3 Zoll atemberaubende Grafik. Dafür sorgt das ultraschnelle 300 Hz Full-HD-Display mit einer Reaktionszeit von 3 ms und die Unterstützung von Adaptive-Sync. Besonders schmale Displayränder und 87 Prozent Screen-to-Body-Ratio sorgen für ein immersives Gamingerlebnis.

Durch das hocheffektive Flüssigmetall-Kühlsystem bleibt das ROG Strix SCAR 17 auch bei starker Beanspruchung kühl und leise. Für lange Gaming-Sessions bietet es eine Akkulaufzeit von bis zu 16,7 Stunden. Zu den zahlreichen Anschlussmöglichkeiten zählen ein USB 3.2 Gen. 2 Typ-C-Port  mit Lade-Funktion, drei USB 3.2 Gen 1 Typ‑A-Ports, ein HDMI-Anschluss, ein RJ‑45-Port sowie ein Audio‑Combo-Anschluss. Das Vier-Lautsprecher-System sorgt dank Dolby Atmos für ein imposantes Sounderlebnis. Im Spiel ermöglicht die Two-Way AI Noise Cancelling Technologie kristallklare Kommunikation. Die optisch-mechanische Gaming-Tastatur mit fünf Hotkeys, N‑Key Rollover (NKRO) und Per-Key-Beleuchtung ermöglicht individuelle Beleuchtung dank der Farbvielfalt von Aura Sync und einer stylischen Light Bar. Darüber hinaus können Nutzer mit den austauschbaren Armor Caps verschiedene Designakzente setzen.

Keystone II: Schlüssel für mehr Flexibilität und Sicherheit

Zudem verfügt das ROG Strix SCAR über einen NFC-fähigen ROG Keystone II Chip, der sich seitlich im Gehäuse befindet und die Gaming-DNA der SCAR-Serie unterstreicht.  Durch das Keystone II Feature erhalten Nutzer mit einem physischen Schlüssel Zugang zu einem versteckten Laufwerk, auf dem sensible Daten gespeichert werden können. Zudem können System- und Spiel-Profile zwischen ROG-Notebooks mit diesem Feature übertragen und benutzerdefinierte Einstellungen schneller geladen werden.

Preis und Verfügbarkeit

Das ROG Strix SCAR 17 (G733) ist ab sofort ab 2.299 EUR erhältlich.

Gaming / News / PC-Computer / Gaming / Notebook / NVIDIA GeForce / ROG / RTX
[topgamingnews.de] · 26.01.2021 · 17:06 Uhr
[0 Kommentare]
 

Biontech-Gründer erhalten Bundesverdienstkreuz

Biontech-Gründer
Berlin/Mainz (dpa) - Die Biontech-Gründer Özlem Türeci und Ugur Sahin erhalten das Große Verdienstkreuz […] (06)

Best Brands 2021: Siegermarken überzeugen Konsumenten im „New Normal“

Zum 18. Mal wurden die stärksten Marken des Jahres mit dem Best Brand Award – dem einzigen […] (00)
 
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News