Positivrate steigt auf fast 25 Prozent

Berlin (dts) - Der Anteil der positiven Corona-Tests in Deutschland ist weiter gestiegen. Nach Angaben des Laborverbandes ALM waren in der zurückliegenden Kalenderwoche 24,9 Prozent aller durchgeführten Tests positiv. In der Vorwoche waren es 23,4 Prozent.

Insgesamt wurden innerhalb von sieben Tagen rund 1,96 Millionen PCR-Tests durchgeführt, fast 40 Prozent mehr als in der Vorwoche. Dies ist der höchste Wert seit Beginn der Pandemie. Auch die Anzahl der positiven PCR-Tests erreichte mit fast 490.000 einen neuen Rekordwert. Die Kapazität der an die Erhebung angeschlossenen 182 Labore betrug in der vergangenen Woche rund 2,28 Millionen Tests. Sie waren zu 86 Prozent ausgelastet (Vorwoche: 64 Prozent).
Vermischtes / DEU / Gesundheit
18.01.2022 · 12:07 Uhr
[1 Kommentar]
 
Null-Covid-Strategie bremst Chinas Wirtschaft stark
Peking (dpa) - Die strikten Beschränkungen durch Chinas Null-Covid-Strategie bremsen die […] (01)
«American Girl: Corinne» erhält grünes Licht
Bild: Quotenmeter Die Warner-Bros.-Discovery-Unternehmen HBO Max und Cartoon Network haben grünes Licht […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
16.05.2022(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News