Übernachten wird billiger

Berlin (dpa) - Touristen in Deutschland können bei Hotelübernachtungen auf niedrigere Preise hoffen. Hotels und Pensionen sollen nach dem Willen von Union und FDP steuerlich entlastet werden. Zum 1. Januar 2010 soll für Beherbergungsleistungen im Hotel- und Gaststättengewerbe nur noch der reduzierte Mehrwertsteuersatz von sieben Prozent gelten. Bisher gilt in dem Bereich der volle Mehrwertsteuersatz von 19 Prozent.
Parteien / Regierung / Steuern / Gastronomie
24.10.2009 · 14:16 Uhr
[0 Kommentare] · [zum Forum]
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News