News
 

Südkorea schlägt Nordkorea Militärgespräche vor

Seoul (dpa) - Südkorea hat Nordkorea Gespräche zwischen Militärvertretern beider Länder vorgeschlagen. Diese sollen Treffen ranghoher Offiziere oder der Verteidigungsminister vorbereiten. Ein Sprecher des Verteidigungsministeriums in Seoul sagte, dass Nordkorea die Verantwortung für den Angriff auf eine zu Südkorea gehörende Insel im November übernehmen müsse. Außerdem müsse das Nachbarland versprechen dass sich solche Vorfälle nicht wiederholten. Das erste Treffen soll am 11. Februar in Panmunjom stattfinden.

Konflikte / Südkorea / Nordkorea
26.01.2011 · 05:57 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen