Steigende Preise – was passiert bei PC- und Konsolengames

Während im Alltag die Preise steigen, fragen sich viele Gamer, ob dies auch Auswirkungen auf die Spiele hat. Wenn im Supermarkt oder an der Tankstelle mehr Geld ausgegeben wird, bleibt schlimmstenfalls weniger für den Kauf der neusten Titel übrig. Dabei ist es unwahrscheinlich, dass die Preise für Spiele am PC oder der Konsole erkennbar steigen. Erfahre, warum dies so ist und wie du vielleicht etwas für deine Geldbörse tun kannst.

Regelmäßige Angebote und Highlights nutzen

Wenn der PC oder die Konsole zum spielerischen Lifestyle einfach dazugehört, wirst du mit Sorgen auf die Preisentwicklungen schauen. Wenn Energie teurer wird, zahlst du schließlich mehr für den Betrieb deiner elektrischen Geräte. Doch wirken sich die Preissteigerungen auch auf den Kauf von Spielen selbst aus?

Abhängig von deinen Wünschen beim Spielen ist dies unwahrscheinlich. Denke alleine an die vielen Sonderangebote bei Steam oder Epic Games, die sogar regelmäßig größere Titel kostenlos oder mit einem erheblichen Preisrabatt anbieten. Falls du nicht sofort zugreifen musst und gerne einige Wochen auf ein Spiel warten kannst, wirst du fast immer von solchen Sonderaktionen und einem echten Preisnachlass profitieren.

Spielkonzepte sogar mit Geldgewinnen nutzbar

Zum Spielen alleine wirst du kein Geld ausgeben müssen – im Gegenteil. Im Idealfall kannst du mit der Lust am Spielen sogar Geld gewinnen. Denke beispielsweise an Online-Casinos, die in den letzten Jahren immer häufiger im Netz zu finden sind. Die Plattformen bieten vom Roulette bis zu Slot-Games alles, was du auch in einem echten Casino finden würdest.

Bei einem online Casino ohne Einzahlung kannst du sogar loslegen, ohne dass du selbst einen Einsatz tätigen musst. Möglich wird dies mit Freispielen oder einem Einsatz, den dir der Casino-Anbieter anfangs zur Verfügung stellt. Mit etwas Glück kannst du dieses Geld durchbringen und dir sofort auszahlen lassen.

Hohe Qualität auch bei kostenlosen Games

Du willst brandneue und komplexe Spielkonzepte erleben und dennoch nichts bezahlen? Kostenlose Titel, die sich vor allem durch Werbung oder In-Game-Käufe finanzieren, sind dann die richtige Wahl für dich. Denke an große Titel wie Fortnite, Valorant oder Rocket League. Diese Spiele und viele mehr kannst du dir kostenlos herunterladen und dich mit anderen Spielern messen.

Natürlich möchten dich die Entwickler der Spiele zur Geldausgabe verleiten. Bei Fortnite sind es beispielsweise regelmäßig neue Skins und Gegenstände, die du im Item-Shop kaufen kannst. Dies ist jedoch völlig optimal und gibt dir anders als bei Pay-to-Win-Konzepten keine Vorteile im Spiel selbst.

Letztlich gilt: Es gibt keine Preisbindung bei Spielen, im Unterschied zu Büchern und anderen Medien. Die Preisgestaltung ist relativ frei, wobei ein großer Wettbewerb zwischen den großen Softwareschmieden herrscht. Alleine durch diese Konkurrenz wird der Markt für ein überschaubares Preisverhalten sorgen.

Hohe Preise bei neuen Titeln vertretbar

Beim Blick auf die neusten Titel der Szene wirst du natürlich höhere Preise als bei etablierten Games entdecken. Hier versuchen die Herausgeber natürlich, die erste Nachfrage zu nutzen. Schon einige Wochen oder Monate später dürften sich die Preise für die brandneuen Spiele jedoch auf ein normales Niveau anpassen.

Du findest einige der aktuellsten Titel trotzdem unnötig teuer? In diesem Fall kannst du aktuelle Games in unserem Forum diskutieren und vielleicht die Community auf besondere Angebote rund um deine absoluten Lieblingsgames hinweisen.

Gaming / Preise
23.06.2022 · 10:27 Uhr
[0 Kommentare]
Anzeige
 
Nach Blutbad bei US-Feiertags-Parade: Verdächtiger gefasst
Washington (dpa) - Nach dem Blutbad mit mindestens sechs Toten bei einer Parade zum […] (00)
Gurman rechnet mit Körpertemperatursensor bei Apple Watch Series 8
Wie der Bloomberg-Autor Mark Gurman in der aktuellen Ausgabe seines “Power on”-Newsletters schrieb, wird […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
05.07.2022(Heute)
04.07.2022(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News