News
 

Portugiesischer Nobelpreisträger José Saramago verstorben

Lissabon (dts) - Der portugiesische Schriftsteller José Saramago ist tot. Medienberichten zufolge starb er auf der spanischen Insel Lanzarote. Der 1922 geborene Saramago hatte 1998 den Literaturnobelpreis erhalten. Bekannt wurde er unter anderem durch sein Werk "Die Stadt der Blinden" aus dem Jahr 1995. Saramagos Wirken wurde mit mehreren Ehrendoktor-Titeln der verschiedensten Universitäten honoriert, zudem ist ein seit dem Jahre 1999 verliehener portugiesischer Literaturpreis nach ihm benannt.
Portugal / Literatur
18.06.2010 · 14:46 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen