Mann in Lettland erschießt anderen Menschen und sich selbst

Riga (dpa) - In Lettland hat ein Mann in einem Bürogebäude einen anderen Menschen und dann sich selbst getötet. Nach Angaben der Polizei rief der Täter einen Mann aus einem Büro in den Flur des Gebäude in der Hauptstadt Riga und eröffnete mit einer registrierten Pistole das Feuer auf sein Opfer. Danach habe er sich wenige Meter vom Tatort entfernt erschossen. Die Behörden betonten, dass es sich um einen Einzeltäter gehandelt und keine Gefahr für die öffentliche Sicherheit bestanden habe.

Kriminalität / Lettland
07.01.2020 · 18:45 Uhr
[2 Kommentare]
 

K-Frage bei der SPD: Linke hat Sympathien für Mützenich

Rolf Mützenich
Berlin (dpa) - Die Linke will sich zwar nicht direkt zu einer möglichen Kanzlerkandidatur von SPD- […] (01)

Yolanda Hadid schwebt mit ihrem neuen Beau auf Wolke sieben

Yolanda Hadid
(BANG) - Yolanda Hadid soll ''sehr verliebt'' in ihren neuen Freund sein. Die ehemalige 'Real Housewives […] (00)
 
 
Diese Woche
28.05.2020(Heute)
27.05.2020(Gestern)
26.05.2020(Di)
25.05.2020(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News