Lastwagenfahrer von Hebebühne erschlagen

Regensburg (dpa) - Ein Lastwagenfahrer ist in Regensburg von der Hebebühne seines Sattelzuges erschlagen worden. Nach dem Abladen einer Lieferung hatte der 53-Jährige die Hebebühne wieder nach oben fahren lassen, teilte die Polizei mit. Dabei löste sich die schwere Platte und fiel dem Mann auf den Kopf. Wenig später starb der Mann an seinen Verletzungen im Krankenhaus. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, war zunächst unklar.
Unfälle
25.07.2009 · 02:04 Uhr
[0 Kommentare]
 
 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×