News
 

Jamaikas Nationalspieler erstochen

Kingston (dpa) - Der jamaikanische Fußball-Nationalspieler Orane Simpson ist in den Slums der Hauptstadt Kingston erstochen worden. Wie die Polizei der Nachrichtenagentur AP bestätigte, soll der 26 Jahre alte Verteidiger gestern attackiert und dabei ermordet worden sein. Festnahmen gibt es nach Polizeiangaben noch keine. Über ein Motiv für den tödlichen Angriff wurde zunächst nichts bekannt.
Fußball / Jamaika
14.10.2009 · 20:47 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen