News
 

Grönefeld als letzte Deutsche in Paris raus

Paris (dpa) - Anna-Lena Grönefeld ist als letzte von vier deutschen Tennisspielerinnen bei den French Open ausgeschieden. Drei Tage nach ihrem überraschenden Auftaktsieg gegen die Französin Amélie Mauresmo verlor sie mit 6:7, 6:0, 2:6 gegen Gisela Dulko aus Argentinien. Aus dem deutschen Quartett waren zuvor Kristina Barrois, Sabine Lisicki und Julia Görges bei der mit rund 16 Millionen Euro dotierten Sandplatz- Veranstaltung ausgeschieden.
Tennis / French Open
27.05.2009 · 19:46 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.02.2018(Heute)
21.02.2018(Gestern)
20.02.2018(Di)
19.02.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen