Russland von oben

Regie: Petra Höfer
Darsteller: ?????
Laufzeit: 126min
FSK: ab 0 freigegeben
Genre: Dokumentation (Deutschland)
Verleih: Filmwelt
Filmstart: 27. Februar 2020
Bewertung: 8,0 (3 Kommentare, 1 Vote)
In ihrem Dokumentarfilm zeigen die Filmemacher Petra Höfer und Freddie Röckenhaus ein ganz besonderes Land aus einer völlig neuen Perspektive: Russland. So vielfältig wie das Land, so bunt sind auch die Aufnahmen. Egal ob überfüllte Mega-Citys, wilde Tiere, dann wieder menschenleere Landschaften oder die Transsibirische Eisenbahn, die zwischen dem Sibirien und Wladiwostok pendelt: Alle elf Zeitzonen werden in der Doku bildgewaltig festgehalten und bieten einen einzigartigen Blick auf ein ganz besonderes Land.

Kommentare

(3) pp8838299 vergibt 8 Klammern · 05. März um 03:32
Wunderbar.
(2) Spock-Online · 28. Februar um 16:07
Leider schon ausgelutscht - sogar den Titel gibt es schon als mehrteilige Doku von Terra X.
(1) Wawa666 · 19. Januar um 02:28
Klingt nach einem wirklich unterhaltsamen Dokumentarfilm.