News
 

Zentralrat der Muslime will islamische Seelsorger in der Bundeswehr

Berlin (dts) - Der Zentralrat der Muslime (ZMD) will die Truppe für islamische Geistliche öffnen: "Wir brauchen muslimische Seelsorger in der Bundeswehr", sagte der ZMD-Vorsitzende Aiman Mazyek der "Süddeutschen Zeitung". Laut Mazyek gibt es unter den deutschen Soldaten etwa 1.600 islamischen Glaubens. Zudem plädierte Mazyek für islamische Wohlfahrtsangebote.

"Es ist an der Zeit, über eine muslimische Beteiligung an Sozialeinrichtungen zu reden", sagte Mazyek. Hierzu müssten sich sowohl der Staat als auch die Muslime bewegen. Bislang dominieren kirchliche Träger das Angebot sozialer Hilfen. Hintergrund der Forderungen ist die Einladung von Bundesinnenminister Thomas de Maiziere (CDU) an die muslimischen Verbände über die Zukunft der Deutschen Islamkonferenz zu sprechen. Das Treffen soll kommende Woche in Berlin stattfinden.
Politik / DEU / Militär / Religion
23.01.2014 · 00:00 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen