Reaktionen auf die Entdeckung

GravitationswellenGroßansicht
«Es ist wie eine wissenschaftliche Mondlandung. Und wir haben es geschafft, wir sind auf dem Mond gelandet! » (Direktor des US-Observatoriums Ligo, David Reitze, am Donnerstag in Washington nach der Bekanntgabe der Entdeckung von Gravitationswellen) «Es ist das erste Mal, dass das Universum über Gravitationswellen mit uns gesprochen hat. Bislang waren wir in dieser Hinsicht taub.» ... mehr (00)

Jahrhunderterfolg: Forscher weisen Gravitationswellen nach

GravitationswellenGroßansicht
Washington (dpa) - Neue Ära in der Astronomie: Erstmals haben Weltraumforscher eigenen Angaben zufolge die von Albert Einstein vor 100 Jahren vorhergesagten Gravitationswellen direkt nachgewiesen. Die Astrophysiker vom Ligo-Observatorium präsentierten ihre nobelpreisverdächtige Entdeckung in Washington. Deutsche Forscher hatten die Hinweise darauf als erste bemerkt. «Vor 400 Jahren hat ... mehr (09)

Hintergrund: Keine Feuerpause im Kampf gegen IS und Al-Nusra

Russischer BombenangriffGroßansicht
Damaskus (dpa) - Die anvisierte Feuerpause im Syrienkrieg soll nicht für die Bekämpfung der radikalsunnitischen Organisationen Islamischer Staat (IS) und Al-Nusra-Front gelten. IS und Al-Nusra haben vieles gemein: Sie sind aus dem Terrornetzwerk Al-Kaida hervorgegangen, sie streben einen Gottesstaat mit radikaler Auslegung der Scharia an - und sie stellen die stärksten Milizen im Kampf ... mehr (00)
 
Point Break

Point Break

DVD/Blu-ray · Forum · IMDB (5,4) · 5,0 · 21.01.
Der junge FBI-Agent Johnny Utah (Luke Bracey) infiltriert ein Team von Extremsportlern unter der Führung von Bodhi (Édgar Ramírez), das unter Verdacht steht, eine Reihe von beispiellosen und sehr ausgeklügelten Angriffen auf Unternehmen begangen zu haben. Auf seiner gefährlichen Undercover-Mission kämpft Utah nicht nur um sein Leben, [...] (02)
 
 

Heute

Fr. 12. Feb
max. 6.4°
min. 0.7°
4.2h
0.0 mm
11 km/h

Morgen

Sa. 13. Feb
max. 5.7°
min. 0.4°
4.9h
0.0 mm
10 km/h

Übermorgen

So. 14. Feb
max. 5.6°
min. 0.8°
2.7h
0.4 mm
15 km/h

Berlin

Zwischen einem Hoch über dem Norwegischen Meer und Tief „Susanna“ über Finnland strömt am Freitag subpolare Luft in den Norden Deutschlands. Gleichzeitig formiert sich ein weiteres Tief „Therese“ über Frankreich und bringt vorderseitig mildere Luftmassen aus dem Südwesten Europas. Das sorgt für vielerlei Wetter bei uns in Deutschland. Im Norden, insbesondere an der Schleswig-Holsteinischen Ostseeküste kann es im Zuge des Aufgleitens der Kaltluft aus dem Norden zu Schnee- und Schneeregenschauern kommen. Örtlich kann das zu glatten Straßen durch Schneematsch führen. Im Süden, insbesondere im Südosten herrscht zuvor kalte Luft vor. Während die mildere Luft aus  ... mehr
 
Februar 2016
MDMDFSS
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
 
Keine Termine für heute.
Neuen Termin eintragen
Sa
13.02
So
14.02
Mo
15.02
Di
16.02
 
 
kostenlos anmelden und Geld verdienen
 
 

MyStuff

 
Als User können Sie die Widgets auf dieser Seite frei anordnen. Es stehen noch zahlreiche Module zur Verfügung. Bookmarks, eBay, Powerlinks, Notizen, Freunde, ...