Einfacher gehts nicht
 

Trotz neuen Ärgers über Athen: Mehrheit für Hilfe absehbar

Wolfgang SchäubleGroßansicht
Berlin/Athen (dpa) - Trotz neuer Verärgerung über die griechische Regierung wird der Bundestag an diesem Freitag den Weg für eine Verlängerung des Hilfsprogramms um vier Monate frei machen. In Sondersitzungen stimmten die Fraktionen von CDU/CSU und SPD mit großer Mehrheit für eine Bereitstellung der Kredithilfen der Euro-Partner bis Ende Juni. Bei der Union waren 22 Abgeordnete dagegen, ... mehr (06)

Hintergrund: Voten des Bundestags zu Griechenland-Hilfen

AbstimmungGroßansicht
Berlin (dpa) - Der Bundestag hat mehrfach Milliardenhilfen für Griechenland gebilligt. - 7. Mai 2010: Die Regierungsfraktionen von Union und FDP sowie die oppositionellen Grünen stimmen mit wenigen Ausnahmen einer Bürgschaft für Notkredite von bis zu 22,4 Milliarden Euro bis 2012 zu. Die meisten SPD-Abgeordneten enthalten sich, die Linke stimmt dagegen. (Ja: 391, Nein: 72, Enthaltung: ... mehr (00)

Merkel: Einigung zu Stromtrassen bis Juni

StrommastGroßansicht
Berlin (dpa) - Eine Entscheidung zum umstrittenen Ausbau der Stromtrassen wird nach Angaben von Kanzlerin Angela Merkel (CDU) erst im Juni fallen. «Das reicht, um die notwendigen Planungen durchzuführen», sagte Merkel in Berlin. Zuvor hatte die Koalition den Streit mit CSU-Chef Horst Seehofer um die geplanten Stromautobahnen von Nord nach Süd nicht beilegen können. Merkel erklärte, bei ... mehr (00)
   
Splitter Afghanistan

Splitter Afghanistan

Im Museum von Kabul versuchen afghanische Archäologen Splitter von jahrtausendealten Kunstwerken zusammenzusetzen, zertrümmert von den Taliban. Unwirklich wirkt dieser Versuch. Straßenszenen der zerstörten Stadt verwirren uns zwischen Neugier und Entsetzen. Das Elend des mehr als dreißig Jahre dauernden Krieges wird lebendig und tut weh. Doch dann [...]

   
 

Heute

Fr. 27. Feb
max. 9.3°
min. -1.2°
Sonnenstunden8.7h
0.0 mm
9 km/h

Morgen

Sa. 28. Feb
max. 7.7°
min. 1.7°
Sonnenstunden4.2h
0.0 mm
12 km/h

Übermorgen

So. 01. Mär
max. 7.3°
min. 0.4°
Sonnenstunden2.7h
1.6 mm
20 km/h

Berlin

+++ Niederschläge weiten sich ostwärts aus

Am Freitag weiten sich die Niederschläge allmählich ostwärts aus, die Schneefallgrenze in Deutschland schwankt zwischen 300 und 500 Metern. Im Hochschwarzwald fällt teils über 10 Zentimetern Neuschnee, teilte der Deutsche Wetterdienst mit. Im äußersten Nordwesten bleibt es trocken, nachmittags auch im Westen meist trocken, ab und zu scheint die Sonne.

Von Vorpommern bis nach Ostbayern bleibt es bis zum Abend trocken, wobei aber auch hier die Bewölkung sukzessive von Westen her zunimmt. Die Höchstwerte bewegen sich in den Niederungen zwischen 3 Grad bei Dauerregen am Bodensee und knapp 10 Grad mit Sonne in  ... mehr

   
Keine Termine für heute.
Neuen Termin eintragen
Sa28.02
So01.03
Mo02.03
Di03.03
 
Februar 2015
MDMDFSS
26 27 28 29 30 31 01
02 03 04 05 06 07 08
09 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 01
02 03 04 05 06 07 08