Großbritannien: Höchste Terrorwarnstufe wieder aufgehoben

ManchesterGroßansicht
London (dpa) - Fünf Tage nach dem Anschlag von Manchester hat Großbritannien seine höchste Terrorwarnstufe wieder aufgehoben. Experten senkten die Gefahreneinschätzung von «kritisch» auf «ernst», teilte Premierministerin Theresa May nach einer Krisensitzung mit. Dies bedeute aber, dass ein Anschlag immer noch sehr wahrscheinlich sei. «Das Land sollte wachsam bleiben, betonte May. Zuvor ... mehr (02)

Laschet warnt CDU vor Siegesgewissheit

Armin LaschetGroßansicht
Berlin (dpa) - Der designierte nordrhein-westfälische Ministerpräsident Armin Laschet hat die CDU vor zu großer Siegeszuversicht bei der Bundestagswahl gewarnt. «Es steht nicht 3: 0, sondern 0: 0. Die Bundestagswahl ist eine eigene Kategorie», sagte der stellvertretende CDU-Vorsitzende der «Bild am Sonntag» mit Blick auf drei gewonnen Landtagswahlen für die CDU in diesem Jahr. Die ... mehr (01)

Schulz: Schlechtere Bezahlung von Frauen ist eine «Schande»

Martin SchulzGroßansicht
Berlin (dpa) - SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz will bei einem Wahlsieg unmittelbar etwas gegen die schlechtere Bezahlung von Frauen tun. «Eine SPD-geführte Bundesregierung wird in den ersten 100 Tagen alle notwendigen Initiativen ergreifen (...), um sicherzustellen, dass diese Schande, dass Frauen immer noch schlechter bezahlt werden als Männer, aufgelöst wird», sagte Schulz bei einer ... mehr (06)
 
Der Künstlergarten: Der amerikanische Impressionismus

Der Künstlergarten: Der amerikanische Impressionismus

Dokumentation über die Entwicklung der Kunstrichtung Impressionismus auf dem amerikanischen Kontinent, die eng verknüpft mit der Geschichte des Landes ist. Ursprünglich orientierte sich auch der amerikanische Impressionismus an französischen Vorbildern wie Pierre-Auguste Renoir und Claude Monet, doch die Stilrichtung entwickelte sich [...] (01)
 
 

Heute

So. 28. Mai
max. 28.9°
min. 13.6°
11.9h
3.2 mm
12 km/h

Morgen

Mo. 29. Mai
max. 25.8°
min. 15.9°
9.2h
0.2 mm
8 km/h

Übermorgen

Di. 30. Mai
max. 25.9°
min. 18.2°
6.9h
0.9 mm
12 km/h

Berlin

Am Sonntag verabschiedet sich Hoch WALRITA allmählich nach Osten. Zwischen ihr und Tiefdruck, der sich von Großbritannien weit nach Süden erstreckt, hält die Zufuhr sehr warmer und von Westen her vermehrt auch feuchter Luft an. Im Tagesverlauf zieht von den Benelux-Ländern eine Gewitterlinie herein, welche ein Gebiet von der Eifel über das Ruhrgebiet bis nach Bremen und Hamburg erfasst, zum Abend kommt sie nur zögerlich nach Osten voran bis auf eine Linie Westerwald – Mecklenburg. Dabei sind vor allem Starkregen und auch kleinkörniger Hagel möglich. Im Südwesten Deutschlands bilden sich nur einzelne Hitzegewitter vorwiegend über dem Schwarzwald und der  ... mehr
 
Mai 2017
MDMDFSS
01 02 03 04 05 06 07
08 09 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
 
Keine Termine für heute.
Neuen Termin eintragen
Mo
29.05
Di
30.05
Mi
31.05
Do
01.06
 
 
kostenlos anmelden und Geld verdienen
 
 

MyStuff

 
Als User können Sie die Widgets auf dieser Seite frei anordnen. Es stehen noch zahlreiche Module zur Verfügung. Bookmarks, eBay, Powerlinks, Notizen, Freunde, ...