Steinbrück rät Kurzarbeitern zur Weiterbildung

Berlin (dpa) - Kurzarbeiter sollten diese Phase nach Worten von Bundesfinanzminister Peer Steinbrück zur Weiterbildung nutzen. Da die Kurzarbeiter-Regelung über zwei Jahre hinaus nicht fassen werde, rate er allen, die jetzt in Kurzarbeit sind, sich weiter zu qualifizieren. Das sagte Steinbrück der «Bild»-Zeitung. Bisher sei es auf dem Arbeitsmarkt besser gelaufen als viele befürchtet hätten. Aber die entscheidende Phase werde Ende diesen und Anfang des nächsten Jahres liegen.
Arbeitsmarkt / Weiterbildung
13.08.2009 · 04:56 Uhr
[4 Kommentare]
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×