Starke Schalker stürmen an die Bundesliga-Spitze

Gelsenkirchen (dts) - Der FC Schalke 04 scheint mit seinem neuen Trainer Felix Magath auf einem guten Weg zu sein. Die Schalker besiegten den VfL Bochum ganz sicher mit 3:0 und klettern an die Spitze der Bundesliga-Tabelle. Für die Gastgeber trafen der erst 19-jährige Christoph Moritz (38.), Heiko Westermann (45.) und Jefferson Farfan (77.). Ganz anders sieht es dagegen beim VfL Bochum aus. Auch im zweiten Saisonspiel sprang für die Mannschaft von Trainer Marcel Koller kein Sieg heraus.
DEU / Fußball / Bundesliga
16.08.2009 · 19:22 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 🗙