Sarkozy bedankt sich auf Facebook

Paris (dpa) - Frankreichs Staatschef Nicolas Sarkozy hat sich auf der Internet-Plattform Facebook für die vielen Genesungswünsche nach seinem Schwächeanfall bedankt. Ihm gehe es sehr gut nach dem kleinen Zwischenfall am Sonntag, schrieb der Präsident auf seiner Seite. Das Ereignis sporne ihn an, sich diesen Sommer zu erholen. Sarkozy bekam nach seinem Schwächeanfall über seine Facebook-Seite Hunderte Genesungswünsche. Er hatte in dem Netzwerk zuletzt rund 130 000 Anhänger.
Präsident / Leute / Frankreich
29.07.2009 · 00:03 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 🗙