Keine Spur von «Arctic Sea»

London (dpa) - Von dem verschollenen Frachter «Arctic Sea» fehlt nach Angaben des internationalen Schifffahrtsbüros weiter jede Spur. Seiner Organisation lägen keinerlei Erkenntnisse zu Medienberichten vor, nach denen der Frachter vor der westafrikanischen Küste in der Nähe der Kapverdischen Insel gesichtet worden sei, sagte ein Sprecher in London. Das unter maltesischer Flagge fahrende Schiff ist seit zwei Wochen verschwunden. Den letzten offiziellen Funkkontakt zur «Arctic» hatte die britische Küstenwache Ende Juli.
Schifffahrt / Piraten / Großbritannien / Russland
14.08.2009 · 14:05 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
20.09.2018(Heute)
19.09.2018(Gestern)
18.09.2018(Di)
17.09.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×