JU-Chef: Merz-Wahl hat Parteiführung und Basis versöhnt

Berlin (dts) - Der Vorsitzende der Jungen Union, Tilman Kuban, zeigt sich zufrieden mit der Wahl von Friedrich Merz zum Bundesvorsitzenden der CDU. "Die Mitgliederbefragung hat Parteiführung und Basis versöhnt", sagte er dem Nachrichtenportal Watson. "Dafür haben wir als Junge Union lange gekämpft."

Kuban weiter: "Friedrich Merz begeistert die Partei und hat gezeigt, dass in Zukunft mit der Union zu rechnen sein wird, weil wir aus unseren klaren Grundsätzen heraus moderne Antworten finden." Der JU-Bundesvorsitzende appellierte noch einmal an die Partei, die "ganze Breite der CDU" einzubinden "und noch attraktiver für neue Mitmacher" zu werden. "Die Union steht geschlossen hinter Friedrich Merz", sagte Kuban.
Politik / DEU / Parteien
22.01.2022 · 15:32 Uhr
[2 Kommentare]
 
58.719 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz bei 383,2
Berlin (dpa) - Das Robert Koch-Institut (RKI) hat die bundesweite Sieben-Tage-Inzidenz am […] (00)
«Zervakis und Opdenhövel. Live.» mit Kamikaze-Programmierung
Bild: Quotenmeter Als Frankfurt vor knapp drei Wochen das Hinspiel gegen West Ham United gewann, stieg […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News