Eurotunnel soll auch bei ungeregeltem Brexit offen bleiben

Straßburg (dpa) - Der Eurotunnel zwischen Frankreich und Großbritannien soll nach dem Willen der EU-Kommission auch im Falle eines chaotischen Brexits offen bleiben. Entsprechende «Notfallpläne» legte die Behörde dem Europaparlament und den EU-Staaten vor. Demnach sollen Sicherheitsstandards und Lizenzen etwa von Zugführern nach dem EU-Austritt Großbritanniens noch drei Monate lang in Kraft bleiben. Voraussetzung sei, dass das Vereinigte Königreich seinerseits die bisherigen in der EU geltenden Standards beibehalte, hieß es.

EU / Brexit / Bahn / Verkehr / Großbritannien / Europa / Frankreich
12.02.2019 · 17:10 Uhr
[0 Kommentare]
 
 
 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×