Digitalisierter Einkauf in der Verwaltung
Wissensdatenbank des Bundes berichtet über KoPart, Tochter es STGB NRW und Stadt Reutlingen

Lörrach-Haagen, 07.04.2021 (PresseBox) - E-Government meint die Vereinfachung, Durchführung und Unterstützung von Prozessen zwischen Verwaltungen /Organisationen, oder in der Kommunikation zwischen Bürger und Unternehmen. Die Beschreibung klingt theoretisch und trocken. Die Wissensdatenbank des BMWI (KOINNO) macht das Thema jedoch an Hand von bewährten Praxisbeispielen greifbar. So informiert KOINNO ganz aktuell über den landesweiten, strategischen Angang der KoPart, Einkaufsgensossenschaft und Tochter des Städte- und Gemeindebundes in NRW. Im Oktober 2020 haben Vergabeexperten des kommunalen Dachverbandes Laptops für Schulen EU weit ausgeschrieben. Sehr früh konnten damit Schüler in NRW mit dringend benötigten Laptops für das Homeschooling ausgestattet werden. Die landesweite Steuerung wurde durch den webbasierenden Katalogeinkauf (TEK-Portal) möglich. Näheres hierzu:www.koinno-bmwi.de/informationen/praxisbeispiele/detail/pandemiebedingte-beschaffung-von-laptops-und-tablets-fuer-schulen-in-nrw/

Auch in Sachen Arbeitserleichterung punktet der e-Einkauf. Das monotone, stetig immer wiederkehrende Erfassen von abrechnungsrelevanten Daten in SAP, sollte bei Stadt Reutlingen überflüssig werden. Möglich wurde dies durch die Kombination von digitalisiertem Einkauf (TEK-Portal) und digitalisierter Abrechnung (TEK-Kontor) im ZUGFeRD-Format. Näheres hierzu: www.koinno-bmwi.de/...
E-Commerce
[pressebox.de] · 07.04.2021 · 15:05 Uhr
[0 Kommentare]
 
Schwarz-grüner Koalitionsvertrag für NRW ist unterschrieben
Düsseldorf (dpa) - Der erste schwarz-grüne Koalitionsvertrag Nordrhein-Westfalens ist […] (04)
5 wichtige IT-Tipps: Das ist bei der Auswahl von RMM-Software zu beachten
Foto: depositphotos MSPs haben die IT-Dienstleistungsbranche […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
28.06.2022(Heute)
27.06.2022(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News