14-Jährige aus Hessen in Tirol von Schnee verschüttet

Wien (dpa) - Herabstürzende Schneemassen haben in Tirol zwei Geschwister aus Hessen und ihren Vater verschüttet. Ein 14 Jahre altes Mädchen starb dabei. Ihre 17-jährige Schwester wurde schwer verletzt, konnte aber durch eine Notoperation gerettet werden. Der Vater konnte sich leicht verletzt selbst befreien. Er und seine Töchter gehörten zu einer fünfköpfigen Wandergruppe. Als diese unter einer überhängenden Altschneewand entlang ging, lösten sich die weißen Massen.
Unfälle / Österreich
24.07.2009 · 20:44 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
21.08.2018(Heute)
20.08.2018(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 🗙