Filmkritik - Tuesday, After Christmas (2010)
 
 

Tuesday, After Christmas

Original: Marti, dupa craciun
Regie: Radu Muntean
Darsteller: Dragos Bucur, Maria Popistasu
Laufzeit: 100min
FSK: ab 6 Jahren
Genre: Drama (Rumänien)
Verleih: Peripher
Filmstart: 06. Oktober 2011
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Während Paul Hanganu (Mimi Branescu) und seine Frau Adriana (Mirela Oprisor) noch gemeinsam Weihnachtsgeschenke für ihre Tochter auswählen und das Fest vorbereiten, unterhält er längst heimlich eine Beziehung zur Dentistin Raluca (Maria Popistasu). Zwar gelingt es ihm, sein Leben zwischen Ehefrau und Geliebter zu koordinieren. Doch als sich die beiden Frauen in Ralucas Praxis begegnen, weil Tochter Mara eine Zahnspange erhalten soll, wird Paul deutlich, dass er seine Affäre auf Dauer nicht verheimlichen kann und will.

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche