Wetter: Bewölkt mit vereinzeltem Regen bei niedrigen Temperaturen

Offenbach (dts) - Im Nordwesten und Westen bleibt es vorerst teils bewölkt, dabei aber meist trocken. Wie der Deutsche Wetterdienst mitteilt, bleibt es in den anderen Regionen bedeckt mit Regen, der im Süden auch länger anhaltend und ergiebig sein kann. An den Alpen sinkt gegen Abend die Schneefallgrenze auf etwa 1000 Meter ab, darüber ist mit bis zu 20 Zentimeter Neuschnee zu rechnen. Der Wind kommt mäßig aus westlicher, teils aus südlicher Richtung. In der Nacht zum Dienstag zieht sich der kräftige Regen in den Südosten Deutschlands zurück, das Wetter bleibt jedoch wechselhaft. Die Temperatur sinkt auf 7 bis 1 Grad, in höheren Gegenden auf bis zu 0 Grad.
DEU / Wetter
02.11.2009 · 18:30 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
19.07.2018(Heute)
18.07.2018(Gestern)
17.07.2018(Di)
16.07.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 🗙