Watch Dogs Legion: Zehn Songs werden von Spielern gemacht
 --- In Partnerschaft mit HitRecord steuern die Spieler Musik bei und sollen dafür entlohnt werden. --- 

Im nächsten Watch Dogs sollen die Spieler einen musikalischen Fußabdruck hinterlassen. Insgesamt zehn Werke werden von der Community erstellt. Dabei wird jeder Titel mit $2.000 vergütet, die sich auf die Leute aufteilt, die etwas zu einem Stück beigetragen haben.

Im finalen Spiel werden die Songs beispielsweise bei Autofahrten oder an Schauplätzen mit Musik zu hören sein.

Games / PC / PlayStation / Xbox / Watch Dogs Legion
[game-dna.de] · 15.07.2019 · 17:02 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
17.10.2019(Heute)
16.10.2019(Gestern)
15.10.2019(Di)
14.10.2019(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News