Steinmeier will Industrieproduktion in Deutschland halten

Berlin (dts) - SPD-Kanzlerkandidat Frank-Walter Steinmeier hat sich dafür ausgesprochen, Deutschland als Industriestandort zu halten. "Ich will sowohl Google als auch Thyssen", sagte Steinmeier soeben bei Vorstellung seines sogenannten "Deutschlandplans". Die industrielle Produktion in Deutschland sei das Fundament der deutschen Wirtschaft. Deutschland solle zudem zum "Ausrüster der Welt" für energiesparende Maschinen und Produkte werden. Hier könnten bis zu zwei Millionen neue Jobs geschaffen werden.
DEU / Bundestagswahl
03.08.2009 · 17:51 Uhr
[0 Kommentare]
 
 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×