News
 

Speedrun der Nintendo Switch auch in den USA

Bereits vor kurzem berichtete ich davon, dass die Nintendo Switch in Japan, die am schnellsten verkaufte Konsole aller Zeiten sei - Sie überholte im ersten Jahr sogar die PS2. Für die Konsole geht der Speedrun weiter; dieses Mal in den USA. Hier knackte die Switch die 4,8 Millionen Marke und überholte sogar die hauseigene Wii, die sich lediglich 4 Millionen Mal verkauft haben soll.

"Fans aus dem ganzen Land haben Gefallen daran gefunden, ihre Lieblingsspiele entweder zuhause oder unterwegs zu spielen. Da zur Weihnachtszeit viele weitere Menschen eine Nintendo Switch geschenkt bekommen haben, freuen wir uns darauf, ihnen noch mehr Spaß und Überraschungen in 2018 und darüber hinaus bescheren zu dürfen."

sagte Reggie Fils-Aime, Präsident und COO von Nintendo Amerika. Auch hier tragen allerdings Titel wie The Legend of Zelda: Breath of the Wild und Super Mario Odyssey ihren Teil dazu bei. Über 55% aller Nintendo Switch Besitzer haben mindestens einen der beiden Titel im Regal stehen.

"Diese Spiele sind nicht einfach nur Konsolen-Exklusiv, sie sind außerdem zwei der am höchsten bewerteten Spiele in der Geschichte."

sagt Nintendo. Den Rest erledigen dann die Third-Party Games, die sich über Skyrim, Doom oder Fifa 18 erstrecken und somit das Sortiment abrunden und eine Vielfalt bieten, bei der in diesem Falle auch die Technik der Konsole mithalten kann.

Nintendo Switch / USA / Konsole / Verkaufszahlen / Nintendo
05.01.2018 · 10:03 Uhr
[3 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.04.2018(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen