SodaStream ruft mit neuem TV-Spot “Modern Life” zum Streamen auf

Großes Kino für ein neues Zeitalter! Mit dem neuen TV-Spot „Modern Life“ ruft die weltweit führende Wassersprudlermarke SodaStream zur Getränkerevolution auf. In dem neuen Werbespot will der Wassersprudlerhersteller seine Verbraucher:innen bestärken, sich vom Schleppen zu befreien und mit dem Streamen zu beginnen und zeigt gleichzeitig in einer cineastischen und beeindruckenden Weise auf, wie „Modern Life“ im Getränkesegment aussieht. In anderen Worten: die Zukunft des Trinkens – und markiert damit einen weiteren Meilenstein der weltweit führenden Wassersprudlermarke, eine bessere Zukunft für alle Verbraucher:innen zu schaffen. Julian Hessel, Marketing Director von SodaStream Deutschland und Österreich: „Der Spot ,Modern Life‘ verändert alles! Das Statement ,Befrei Dich vom Schleppen, fang an zu streamen‘ steht für ein neues Lebensgefühl und Getränke-Zeitalter geprägt von Freiheit, Komfort und Modernität im Einklang mit der Umwelt, in dem unnötiges Schleppen und Einwegplastikmüll endgültig der Vergangenheit angehören. Der Spot vermittelt einen neuen, zukunftsweisenden Spirit und jeder, der ihn sieht, wird spüren, dass Wassersprudeln nicht nur modern ist, sondern auch Spaß macht.“

Sinnbild hierfür ist die im Spot beworbene Wassersprudler-Generation „DUO“. Der innovative Sprudler kombiniert erstmals kompaktes, modernes Design mit einem dualen System – bestehend aus einer 1-Liter-Glasflasche für zu Hause und einer wiederverwendbaren 1-Liter-Kunststoffflasche für unterwegs – für noch mehr Flexibilität und Freiheit im Alltag. Der Wassersprudler vereint konsequent Feedback und Wünsche der Konsument:innen und wurde nicht zuletzt deshalb seit Markstart bereits mehrfach ausgezeichnet und mit Bestnoten prämiert, wie zuletzt von Ökotest mit der Note „Sehr Gut“.1

Modern Life – eine neue Ära des Trinkens
SodaStream zeigt in mehreren witzigen, plastisch und intelligent überspitzt dargestellten Szenen, wie rasant sich unser Leben in den vergangenen Jahren verändert hat, und warum Streamen in jederlei Hinsicht für die Zukunft steht – natürlich auch beim Trinken. Der Film legt dar, wie einfach man heute Filme zu Hause oder Musik unterwegs streamt, anstatt eine riesige DVD-Sammlung samt Regal oder eine Plattensammlung auf dem Fahrrad mit sich herumzuschleppen. „Warum also sollten wir es bei unserem Sprudelwasser nicht genauso machen“, sagt Julian Hessel und erklärt: „In dem Spot lassen wir deshalb buchstäblich die Macht der Bilder sprechen. Unsere Message lautet: Hey, du bist schon in so vielen Lebensbereichen im Hier und Jetzt – sei es auch beim Getränkekonsum. Verändere die Art und Weise, wie du trinkst. Steig auf SodaStream um, befrei dich vom Schleppen von Getränkekisten und Sixpacks, leiste einen positiven Beitrag für die Umwelt, indem du bis zu Tausende Einwegplastikflaschen einsparst, und fang endlich an zu streamen!“ Mit dem Spot zeigt SodaStream, dass die Marke eine ähnlich verändernde Kraft im eigenen Alltag entfalten kann, wie das Streaming-Plattformen und große Tech-Unternehmen in den vergangenen Jahren bereits getan haben.

Lovebrand SodaStream

Darüber hinaus stellt der Spot für SodaStream einen weiteren Schritt dar. Julian Hessel: „In den vergangenen Jahren ist nicht nur unsere Markenbekanntheit enorm gestiegen, sondern auch die Begeisterung der Konsument:innen für unsere Produkte, und das Vertrauen in uns als Marke wächst und wächst. Das tolle Feedback treibt uns natürlich an, unsere Produkte immer weiter zu entwickeln und unserem Status als Marktführer und Innovationstreiber mit Neuheiten, die wir auf den Markt bringen, gerecht zu werden.“ Der Marketing Director ergänzt: „Die Menschen sehen in uns heute aber nicht mehr nur einen Hersteller, der qualitativ erstklassige Produkte entwickelt, die ihr Leben verbessern – sondern eben deutlich mehr. SodaStream hat eine echte Community. Und die sieht eine Marke, die verändern kann, wie die Welt trinkt, und die dadurch eben auch die Welt ein bisschen besser machen kann. Gemeinsam sind wir eine starke, auf die Zukunft orientierte Marke. Genau diesen Zeitgeist drückt der Spot aus.“

Kaufimpuls zum Umstieg auf SodaStream
Der Spot wird SodaStream zusätzlichen Rückenwind für den Verkauf der DUO in den wichtigen Sommermonaten mit traditionell hoher Nachfrage nach Wassersprudlern verleihen. Ab Mitte August wird er dafür im TV sowie auf sämtlichen digitalen Kanälen zu sehen sein. Insgesamt wird die Kampagne im TV und Digital rund 590 Mio. Brutto-Werbekontakte erreichen, das sind etwa 11 Durchschnittskontakte in der Kernzielgruppe der 20- bis 59-Jährigen. Kreiert und entwickelt wurde „Modern Life“ in Zusammenarbeit mit TBWA\The Disruption Company (Düsseldorf) – produziert hat ihn Saltwater Films & Co. KG. Regie bei den Aufnahmen in Berlin führte der junge und aufstrebende Regisseur Nils Keller.  Julian Hessel weiter: „Mit der Kampagne setzen wir ein Statement! Wir befreien die Konsument:innen vom Schleppen, bieten einen nie dagewesenen Trinkkomfort, ein absolutes Sprudelerlebnis und machen die DUO zum Must-have in jeder Küche. Ziel ist es, einen neuen Kaufimpuls bei den Verbraucher:innen zu setzen und aufzuzeigen, warum der Umstieg auf das SodaStream-System gerade jetzt mehr denn je Sinn macht.”

Gaming / News / SodaStream / Sprudler / Streaming / Werbespot
[toptechnews.de] · 10.08.2022 · 06:22 Uhr
[0 Kommentare]
 
Putin erklärt ukrainische Gebiete zu russischem Staatsgebiet
Moskau (dpa) - Der russische Präsident Wladimir Putin hat die Annexion der vier mehrheitlich […] (19)
Bruce Springsteen: Seine neue Musik erscheint heute
Bruce Springsteen
(BANG) - Bruce Springsteen hat die Veröffentlichung seiner neuen Musik angekündigt, die heute (29. […] (00)
Inflationsrate im September 2022 voraussichtlich +10,0 %
Die Inflationsrate in Deutschland wird im September 2022 voraussichtlich […] (00)
Nagelsmann spürt Druck: «Macht mich nicht kaputt»
München (dpa) - Julian Nagelsmann hat bekräftigt, dass ihn schwierige Situationen als Trainer […] (01)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News