Prinz Harry und Prinz William empört über Zeitungsartikel

London (dpa) - Prinz Harry und Prinz William haben scharfe Kritik am Bericht einer britischen Zeitung über das Verhältnis der Brüder zueinander geübt. In einer Stellungnahme schrieben die Royals: «Für Brüder, die sich so sehr um die Fragen der psychischen Gesundheit sorgen, ist der Gebrauch von aufrührerischer Sprache auf diese Weise beleidigend und potenziell schädlich.» Die Queen hat für heute eine Krisensitzung mit Familienmitgliedern auf ihrem Landsitz im ostenglischen Sandrigham einberufen, um die Zukunft von Harry und Meghan zu besprechen.

Leute / Monarchie / Großbritannien / Kanada
13.01.2020 · 14:00 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
29.01.2020(Heute)
28.01.2020(Gestern)
27.01.2020(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News