News
 

Netanjahu versammelt erneut Minister

Jerusalem (dpa) - Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat erneut seinen inneren Kabinettskreis versammelt. Bei den dringenden Beratungen geht es um einen Nahost-Gefangenenaustausch. Israelische Medien berichteten, die sieben Minister könnten über eine Einigung mit der radikal-islamischen Hamas-Organisation abstimmen. Hamas will den vor dreieinhalb Jahren entführten israelischen Soldaten Gilad Schalit freilassen, wenn etwa 1000 Palästinenser aus israelischen Gefängnissen freikommen. Viele Israels protestierten dagegen.
Konflikte / Nahost
21.12.2009 · 20:43 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
19.04.2018(Heute)
18.04.2018(Gestern)
17.04.2018(Di)
16.04.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen