Frau stürzt am Karwendel 100 Meter ab

Mittenwald (dpa) - Im Karwendelgebirge ist eine Frau aus Esslingen rund 100 Meter in die Tiefe gestürzt. Die 52-Jährige starb. Sie war mit zwei anderen Frauen in dem Gebirge gewandert. Sie ging als letzte in der Dreiergruppe und stürzte plötzlich aus ungeklärten Gründen ab. Wegen des schlechten Wetters konnte die Leiche erst am Nachmittag mit einem Polizeihubschrauber geborgen werden.
Unfälle
04.08.2009 · 17:43 Uhr
[0 Kommentare]
 
 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×