DAX schließt auf höchstem Stand seit Oktober 2008

Frankfurt/Main (dpa) - Beflügelt von positiven Quartalsbilanzen hat der DAX auf dem höchsten Stand seit Oktober 2008 geschlossen. Der deutsche Leitindex gewann 1,78 Prozent auf 5.426 Zähler. Der Kurs des Euro stieg. Die Europäische Zentralbank setzte ihn auf 1,4303 Dollar fest.
Börsen / Effekten
03.08.2009 · 18:42 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News