comdirect Depot eröffnen und 75€ Prämie erhalten

30. Juni 2024, 15:51 Uhr · Quelle: MosterDealz

Starkes Angebot der comdirect: Bei Depot-Eröffnung profitiert ihr dort als Neukunden aktuell nicht nur von 75€ Prämie, sondern auch von weiteren attraktiven Konditionen. Die Depotführung ist für euch kostenlos – und das gleich für die ersten 3 Jahre. Obendrein werden in den ersten 12 Monaten gerade einmal 3,90€ pro Trade fällig, Sparpläne ab 1,5% und „Top-Preis ETFs“ sogar ohne Orderentgelt – zudem könnt ihr bereits ab 1€ im Sparplan anlegen. Noch besser: Im Rahmen der Depot-Eröffnung findet keine Schufa-Abfrage statt.

Mit dem comdirect Depot sichert ihr euch viele Vorteile – neben den 75€ Prämie könnt ihr euch auf gleich drei Jahre kostenlose Depotführung freuen.

  • comdirect Depot eröffnen und 75€ Prämie erhalten
    • 75€ Prämie für Neukunden (gültig bis 31.07.2024)
    • in den ersten 3 Jahren: 0€ für die Depotführung
    • nur 3,90€ pro Trade in den erste 12 Monaten
      • kostenlos: taggleiche börsliche Wert­papier­­­teil­­­ausführ­ungen, Limit- und Orderänderung
    • Wertpapiersparplan schon ab 1€ Sparrate
    • optionales Tagesgeld PLUS-Konto mit 3,5% Zinsen p.a. für 3 Monate (für Guthaben bis 1.000.000€)
    • Wertpapiere von A bis Z, alle Handelsplätze
    • Trading per App

Die comdirect ist die Direktbank-Tochter der Commerzbank mit 2,74 Mio. Kunden (Stand 2019) und schon lange eine feste Größe auf dem deutschen Markt. Mehrfach wurde die comdirect bereits als „Deutschlands beste Bank“ ausgezeichnet.

Auszug aus den Bedingungen: 

Sie erhalten 75 Euro Prämie, wenn der vollständige Depoteröffnungsantrag von Ihnen als Neukunde im Aktionszeitraum 10.06.2024 bis 31.07.2024 bei uns eingegangen ist und Sie mindestens 3 Trades (außer Eurex, CFD-Handel und Aktien-Neuemissionen) innerhalb von 30 Tagen nach Depoteröffnung getätigt haben. Die Prämie über 75 Euro schreiben wir Ihrem Verrechnungskonto 40 Tage nach Depoteröffnung gut. Zu den Trades zählen auch Sparplanausführungen. Die Prämienzahlung zur unmittelbaren Investition in Depotwerte unterliegt der Kapitalertragsteuer zzgl. Solidaritätszuschlag und gegebenenfalls Kirchensteuer sofern nicht eine Verrechnung mit einem Freistellungsauftrag oder Verlusten erfolgen kann. Die beschriebene Steuerpflicht mindert die Prämienauszahlung entsprechend. Neukunde ist, wer in den letzten 6 Monaten vor Depoteröffnung nicht bereits Kunde von comdirect – eine Marke der Commerzbank AG – war. comdirect behält sich vor, dieses Angebot jederzeit zu modifizieren, zu verlängern oder zu beenden. Die mehrfache Teilnahme ist ausgeschlossen. Jeder Teilnehmer hat – auch bei Eröffnung von mehr als einem Depot – nur ein Mal Anspruch auf den Prämienerhalt. Commerzbank AG Mitarbeiter sind von der Aktionsteilnahme ausgeschlossen.

Hier das kostenlose Depot eröffnen

Wichtig: Freistellungsauftrag nicht vergessen

Wie in den Bedingungen erwähnt (siehe oben), unterliegen auch die 75€ Prämie, die ihr bei Depoteröffnung als Neukunden erhaltet, der Kapitalertragssteuer zuzüglich Soli und (falls auf euch zutreffend) auch der Kirchensteuer. Möchtet ihr also verhindern, dass eure Prämie sich verringert, denkt gleich nach der Depoteröffnung daran, einen entsprechenden Freistellungsauftrag einzurichten, sofern ihr diesbezüglich noch Spielraum habt. Solltet ihr nicht rechtzeitig daran denken, den Freistellungsauftrag einzurichten, könnt ihr das noch bis Ende des Jahres nachholen. Ansonsten habt ihr auch noch im Nachhinein über die Steuererklärung die Möglichkeit, die Kapitalertragssteuer zurückzuerhalten.

Viel Spaß mit dem Deal

Spartipps / Girokonto & Kreditkarte & Tagesgeld / comdirect
[monsterdealz.de] · 30.06.2024 · 15:51 Uhr
[8 Kommentare]
Anzeige
Die Sozialen Apps von Meta auf dem Display eines Smartphones
Paris/Brüssel (dpa) - Europäische Verbraucherschutzbehörden nehmen die Einführung eines neuen Bezahlmodells beim US-Internetkonzern Meta kritisch unter die Lupe. Meta habe seine Nutzer auf Facebook und Instagram möglicherweise nicht wahrheitsgetreu, klar und ausreichend über ein neues Bezahlmodell informiert, lautet die Einschätzung der Behörden. Hintergrund ist, dass Meta 2023 seine Nutzerinnen […] (00)
vor 2 Minuten
Rentnerin
Berlin (dpa) - Nach 45 Versicherungsjahren kommen Menschen in Deutschland im Schnitt auf eine Rente von 1.604 Euro. Rund jeder Fünfte aus der Gruppe der besonders langjährig Versicherten erreicht allerdings keine 1.200 Euro. Das zeigt eine Antwort der Bundesregierung an Sahra Wagenknecht, Chefin der nach ihr benannten Bundestagsgruppe BSW, die der Deutschen Presse-Agentur in Berlin vorliegt. Bei rund 1,08 von […] (01)
vor 23 Minuten
Planetare Verteidigung: China will 2030 ein System an einem echten Asteroiden testen
Die Bedrohung durch Asteroiden aus dem All ist statistisch betrachtet nicht besonders hoch, aber sie ist in jedem Fall real. Inzwischen sind wir technologisch soweit, dass wir im Falle eines bevorstehenden Einschlags relativ frühzeitig gewarnt werden. Ein wirklich verlässliches, erprobtes System zur planetaren Verteidigung haben wir indes nicht. China möchte sich nun in die Reihe der Länder […] (00)
vor 33 Minuten
Kevin Feige
(BANG) - Kevin Feige, der Marvel Studios-Chef, hat darauf bestanden, dass der 'Blade'-Neustart lange dauert, da das Team nichts „überstürzen“ möchte. Der Originalfilm mit Wesley Snipes, der auf Marvels Vampirjäger-Superhelden beruht, war 1998 in den Kinos erschienen und brachte zwei Fortsetzungen und eine Fernsehserie hervor. Und jetzt versucht das Studio, das Projekt für eine neue Generation […] (00)
vor 2 Stunden
Paris 2024 - Vorbereitungen
Berlin (dpa) - Die Bundesregierung macht kurz vor Beginn der Sommerspiele in Paris bei einer neuerlichen deutschen Olympia-Bewerbung ernst. Das Bundeskabinett will am Mittwoch dazu eine Absichtserklärung beschließen, wie es aus Regierungskreisen heißt. Angestrebt wird voraussichtlich eine Bewerbung für die Sommerspiele 2040. Zuvor hatte auch das ZDF über die Regierungspläne berichtet. Über einen […] (00)
vor 2 Stunden
Volkszählung in der Kritik: Unerklärliche Diskrepanzen in deutschen Städten?
Trotz einer angeblichen Bevölkerungszunahme Deutschlands um 2,5 Millionen seit 2011, zeigt der neueste Zensus 1,4 Millionen weniger Einwohner als erwartet, was besonders in mittelgroßen Städten für Verwirrung und Besorgnis sorgt. Unerklärliche Abweichungen Die Diskrepanzen zwischen den Zensuszahlen und den kommunalen Meldedaten könnten erhebliche finanzielle Auswirkungen für die betroffenen […] (00)
vor 1 Stunde
MediPlas Ozongenerator am Helmholtz Zentrum für Infektionsforschung
Regensburg, 22.07.2024 (PresseBox) - Infektionskrankheiten und die daraus entstehenden Bedrohungen stellen die Welt im 21. Jahrhundert vor große Herausforderungen. Daher betreibt das Helmholtz Zentrum für Infektionsforschung translationale Forschung zu einer der größten gesundheitlichen Bedrohung der Gegenwart. Hierbei steht vor allem die Erforschung innovativer Möglichkeiten zur Bekämpfung von […] (00)
vor 1 Stunde
 
Dogge Ramses
Zossen (dpa) - Rund 90 Kilogramm schwer und eine Schulterhöhe von fast einem Meter: Die Deutsche Dogge […] (00)
Globales IT-Chaos: Ein Fehler mit fatalen Folgen
Die Welt erlebte am Freitag einen der dramatischsten IT-Ausfälle in der Geschichte, der nicht […] (01)
Frankreich setzt auf maximale Sicherheit für Olympischen Spiele
Paris (dpa) - Unmittelbar vor dem Start der Olympischen Spiele gleicht Paris einer belagerten […] (02)
Nitro überträgt drei NFL-Preseason-Spiele
Am 5. September 2024 – hierzulande in der Nacht auf den 6. September – startet die neue Saison in der […] (00)
Porsches Laderevolution: Schneller als Tanken?
Der Porsche Taycan, bekannt für seine Spitzenleistung und Luxusausstattung, durchbricht nun […] (00)
Mick Jagger
(BANG) - Mick Jagger hat keine Lust darauf, eine Autobiografie zu schreiben. Der 80-jährige […] (00)
 
 
Suchbegriff