Autoexperte rechnet mit Händlersterben

Bremen (dpa) - Der Leiter des Instituts für Automobilwirtschaft, Willi Dietz, rechnet im kommenden Jahr mit einem dramatischen Einbruch beim Autoabsatz. Das werde zu großen Einschnitten bei Autohändlern und Werkstätten führen, sagte Diez dem «Weser-Kurier». Von den heute 11 000 Autohäusern würden bis 2015 nur rund 6000 übrig bleiben. Zugleich warnte Diez vor Massenentlassungen in der deutschen Autoindustrie.
Auto / Wirtschaftskrise
12.07.2009 · 20:48 Uhr
[7 Kommentare]
 
 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×