Zurück   klamm-Forum > klamm-Lose > Lose-Talk

Like Tree2740Likes

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.07.2011, 10:42:52   #27301 (permalink)
chrissel
Woohooo!
Benutzerbild von chrissel

ID: 211634
Lose senden

chrissel eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 20.04.2006
Beiträge: 4.495
Standard

@Hecht: Ich würde das nicht unprofessionell nennen. Er hat das Script einfach so verpackt, dass es für eine Seite, die die Stände mitloggt (wie losepreis.info damals) leicht ist die Daten auszulesen.
chrissel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2011, 11:28:05   #27302 (permalink)
k2318
huch....

ID: 2318
Lose senden

Reg: 11.09.2006
Beiträge: 4.179
Standard

Zitat:
Zitat von klamm Beitrag anzeigen

Zitat:
Zitat:
Zitat von Die-Fackel
Shop 4 Lose
Externe User die eine Gewerbeanmeldung haben könnten in einer eigenen Rubrik Produkte gegen Klammlose anbieten.
Interessanter Vorschlag. Mit der Treuhand-Funktion kann im Prinzip nichts passieren. Außer jemand versendet absichtlich NICHTS, um "kostenlose Werbung" im Shop zu machen. Das finden wir aber raus und sperren im Notfall. Oder jemand behauptet, nichts bekommen zu haben. Das lässt sich im Notfall durch Versandnachweis klären. Bisschen Aufwand, aber akzeptabel.
Das würde das Interesse an Losen sicher schlagartig erhöhen. Mir fällt da eine Loseseite ein die sowas anbietet aber wenig erfolg damit hat, was aber an der geringen Userbasis liegt.

Würde man so ein Shop-System über Klamm direkt anbieten würden sicher viele Gewerbetreibende (und davon scheint es hier eine ganze Menge zu geben) diese Plattform für den Verkauf Ihrer Ware nutzen. Wenn die Gebühren dann sogar noch erträglich sind und der Losepreis (wegen der Kalkulation) schön stabil oder sogar mit steigender Tendenz, dann könnte das der Renner werden.

Sind die Gebühren so niedrig dass es z.B. deutlich günstiger ist als bei Ebay+Paypal dann könnte sich das sogar für beide Seiten (also Verkäufer und Käufer) lohnen.

Möglich dass dann bald sogar nur noch über klamm gehandelt wird und Ebay und amazon dicht machen können. Allerdings sollte Markus dann schon mal ca. 50.000 Mitarbeiter einstellen. Hey... da kann fast jeder aktive User nen Job bekommen.

Nein im ernst... ich glaube hinter dieser Idee steckt das größte (Verdienst-) Potential!
k2318 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2011, 11:28:45   #27303 (permalink)
biancac
Erfahrener Benutzer

ID: 22092
Lose senden

Reg: 03.05.2006
Beiträge: 116
Standard

Zitat:
Zitat von Die-Fackel Beitrag anzeigen
Und wer zahlt die Prämien?

Das einzigste was man durch einbinden von Partnershops spart ist n bisschen was das man als Affiligebühr für das vermitteln bekommt.

Ich hab keine Ahnung wie Dshini oder Spielesite das macht,aber scheinbar verdienen sie sehr gut damit sonst würden die Seiten nicht schon solange bestehen,und sogar Angestellte haben.

Allerdings müßte der Losepreis dann einigermaßen stabil sein
 
biancac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2011, 11:44:07   #27304 (permalink)
Marty
PAUSIERT
Benutzerbild von Marty

ID: 48115
Lose senden

Marty eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 13.092
Standard

Zitat:
Zitat von k2318 Beitrag anzeigen
Allerdings sollte Markus dann schon mal ca. 50.000 Mitarbeiter einstellen.
Ein Freudscher Versprecher?

Marty
Marty ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2011, 11:47:56   #27305 (permalink)
verplant
endlich frei
Benutzerbild von verplant

ID: 20479
Lose senden

Reg: 21.03.2007
Beiträge: 2.253
Standard

Was bei mir etwas untergegangen ist...

Es gibt also nun unter 2 Bio. Lose, aber die 500 Mrd. bisher vernichteten Lose liegen nun im Verkaufstopf. Oder wie ist das jetzt?
 
verplant ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2011, 11:48:38   #27306 (permalink)
Wasweissdennich
Hakuna Matata
Benutzerbild von Wasweissdennich

ID: 96572
Lose senden

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 10.992
Standard

Zitat:
Zitat von biancac Beitrag anzeigen
Ich hab keine Ahnung wie Dshini oder Spielesite das macht,aber scheinbar verdienen sie sehr gut damit sonst würden die Seiten nicht schon solange bestehen,und sogar Angestellte haben.
Weißt Du wer dahinter steckt oder wieviele Millionen sie erstmal verbrennen können/dürfen bevor sie mal die Gewinnschwelle erreichen?

Nur weil es sie solange gibt heißt das nicht das sie überhaupt 1 Euro Gewinn bisher gemacht haben.
 
Wasweissdennich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2011, 13:02:26   #27307 (permalink)
petry94
_____________
Benutzerbild von petry94

ID: 321980
Lose senden

Reg: 12.06.2008
Beiträge: 427
Standard

Habe auch noch ein paar Ideen

Allgemeine Losesteuer (ähnlich wie bei PayPal):

Jedes mal wenn Lose versendet werden fällt eine geringe Steuer von 1% oder sowas in der Art an. Diese Lose werden alle geschreddert, allerdings gibt es am Ende jeden Monats die Möglichkeit die Steuern um 50% zu senken und zwar indem man eine bestimmte Stimme in € an Lukas bezahlt (abhängig vom Umsatz). Sagen wir du müsstest auf 10 MRD Steuern bezahlen (heißt 100 MIO Steuern). Nun könnte man 50 Mio davon einsparen wenn man eine bestimmte Summe an Lukas überweist. Diese Summe kann man z.B. so berechnen: 50Mio * 0,04€ (Losepreis) = 2 €. Der User muss natürlich einen Mehrwert haben wenn er die Steuervergünstigungen kauft also teilen wir diese 2€ nochmal durch z.B. 2 und so ergibt sich dann der Preis von 1 Euro zu dem man 50% Steuervergünstigungen erhält.
So hätte sowohl Lukas als auch wir, die User, was von den Steuern.




Mini-Job-Marktplatz:

Ich denke da an sowas wie fiverr.com (nur ohne die feste Preis Begrenzung) direkt auf Klamm. Dort sollte also jeder einen Job reinstellen können den er für einen bestimmten Betrag bereit ist zu machen. Wenn man dies z.B. noch so modifiziert das es auch eine Jobbörse gibt bei denen User Jobs reinstellen können für die sie Leute suchen (z.B. Suche jemanden der für 1 Mio Lose einen Gästebucheintrag verfasst etc.) könnte man einen großteil des Lose4Action bereich wahrscheinlich auf diesen Marktplatz auslagern. Das ganze muss aber völlig anonym, also ohne Namen des Verkäufer/Käufer geschehen, da sonst jeder mehrfach Deals privat und nicht über die Jobbörse vollziehen würde.
Nun nimmt man z.B. bei jedem erfolgreichen Deal 2% Steuern von denen 50% geschreddert werden und 50% an Lukas gehen.

LG
 
petry94 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2011, 13:05:37   #27308 (permalink)
19Christian92
~

ID: 324354
Lose senden

Reg: 16.07.2008
Beiträge: 7.675
Standard

Allgemeine Losesteuer ist Unsinn.
Zumindest würde ich diese nicht unzerstützen.
In Progress . . .
. . . 5 Reel Slot Machine . .
[21.05.18]. . . fresh start . . new Engine . . 15%
[21.10.18] . . 20%


Criples.de
19Christian92 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2011, 13:20:58   #27309 (permalink)
Bububoomt
ohne Vertrauen
Benutzerbild von Bububoomt

ID: 10361
Lose senden
Krank

Bububoomt eine Nachricht über ICQ schicken
Reg: 28.04.2006
Beiträge: 19.675
Standard

Wäre dafür, das jeder der das Postet 100% seiner Lose shreddern muß. Dann hätten wir bald sehr viel weniger Lose.

Bububoomt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2011, 13:21:55   #27310 (permalink)
k2318
huch....

ID: 2318
Lose senden

Reg: 11.09.2006
Beiträge: 4.179
Standard

Zitat:
Zitat von Marty Beitrag anzeigen
Ein Freudscher Versprecher?

Marty

ja natürlich... ich meine Lukas und nicht Markus.... sorry für die "Beleidigung" Lukas!
k2318 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2011, 13:30:08   #27311 (permalink)
klamm PREMIUM-UserVERIFIZIERTER User
Administrator
Benutzerbild von klamm

ID: 20876
Lose senden

Reg: 20.04.2006
Beiträge: 11.259
Standard

Zitat:
Zitat von verplant Beitrag anzeigen
Was bei mir etwas untergegangen ist... Es gibt also nun unter 2 Bio. Lose, aber die 500 Mrd. bisher vernichteten Lose liegen nun im Verkaufstopf. Oder wie ist das jetzt?
Das mit dem "Pott" (eingezogene Lose abzüglich Shredder) läuft frisch seit 27.07. Seitdem wurden 2.5 MRD "entzogen" (davon 130 Mio geshreddert) und ~500 Mio wieder ausgezahlt. Bleibt eine effektive Vernichtung von ~2 Mrd seit vorgestern.

Zu den <2.5 Bio: Das hatte ich vor einigen Jahren gesagt, richtig. Das stimmte damals auch. Es gab in den kommenden Jahren allerdings immer wieder Zeiten, in denen die Werbeeinnahmen die Startseitenvergütung ganz und gar nicht gedeckelt haben. Dass das 3€ TKP sind und die erstmal wieder reingeholt werden müssen, habe ich schon mehrfach erklärt. Kenner der Szene wissen, dass das mit Standard-Werbemitteln im Prinzip unmöglich ist. Actionlinks, Powerlinks usw. sind ne andere Geschichte. Die sind von Vornherein komplett rückfinanziert. Hinzu kommen Fixkosten für Server/Content etc.

Jedenfalls habe ich in diesen Zeiten ab und zu auf Lose zurückgegriffen, um Finanzierungslöcher zu stopfen. Z.B. wenn von jetzt auf nachher ein großer Sponsor gekündigt oder nicht bezahlt hat ... die Fixkosten bleiben. Es war mir klar, dass das nicht zu normalen Konditionen funktioniert und dass das nicht ewig so gehen kann. Ich habe mich nicht privat damit bereichert, wie viele immer behaupten. Es wurde alles re-investiert. Ich entnehme ein ganz normales und angemessenes Gehalt aus meiner Firma und habe lediglich klamm damit am Leben gehalten.

Mitte 2010 wurde ich mir dessen richtig bewusst und habe sehr angestrengt die Finanzen durchkalkuliert. Schweren Herzens erhöhte ich 2x die Reloadsperre, was mich viele viele User kostete. Es musste aber sein. Zusätzlich habe ich die Werbeplätze optimiert, neue Werbeplätze geschaffen, neue Werbeformen entwickelt, Fixkosten gesenkt etc.

klamm ist damit finanziell wieder im Lot - auch abseits von Losen - und ich möchte gerne, dass auch unser Verhältnis zueinander wieder im Lot ist. Mir ist bewusst, dass Lose sehr wichtig für die Aktivität hier sind, aber es war halt immer mein "schneller Rettungsanker in der Not". Ich hoffe man kann das und mein Schweigen bezüglich der 2,5 Bio vor diesem Hintergrund nachvollziehen.

Es gibt also mittlerweile mehr als 2,5 Bio, aber auch nicht so übertrieben viel, wie hier ab und an spekuliert wird. Der Preisverfall in letzter Zeit ist definitiv nicht mit Mengenanstieg zu begründen, sondern mit rückläufiger Aktivität. Dass ich die Gesamtmenge nicht bekannt gebe hat eher psychologische Gründe:

Wären es jetzt z.B. [VIELE] Bio, würde das nichts am Umlauf-Volumen ändern, denn das ist, wie es ist. Von den [VIELE] Bio liegen vllt. 80% auf inaktiven Konten (was ihr nicht wisst). Wenn jetzt aber manche denken "oh Gott, ich dachte 2,5 Bio und nun sinds [VIELE] Bio oO", dann würde der Preis vllt. panik-artig in den Keller fallen (ohne eigentlichen Grund, denn die aktive Umlaufmenge ist ja eigentlich nur 20% von [VIELE] Bio). Und davon hätte keiner was. Deshalb lieber der indirekte Weg mit dem EF-Statistikpasswort. Die gefühlte Menge kann damit ertastet werden und wenn man Lose verkaufen will, spielt es keine Rolle, ob man nun die genaue Zahl weiß oder nicht. Hauptsache es ist ein Käufer vorhanden. Klar, es fehlt ein Stück zur vollkommenen Transparenz, aber das ist nunmal meine Entscheidung. Und es war kein einfacher Schritt für mich, das hier jetzt zu schreiben. Aber klamm ist mein "Baby" und ich möchte gerne noch lange meine Freude dran haben.
 
klamm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2011, 13:35:45   #27312 (permalink)
Inskin
Erfahrener Benutzer
Benutzerbild von Inskin

ID: 34917
Lose senden

Reg: 21.04.2006
Beiträge: 6.128
Standard

Zitat:
Zitat von klamm Beitrag anzeigen
...
Um es auch für Hans verständlich zu halten:
Inskin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2011, 13:39:30   #27313 (permalink)
noname86 VERIFIZIERTER User
PrimusMarkt.de
Benutzerbild von noname86

ID: 148412
Lose senden

Reg: 25.04.2006
Beiträge: 3.239
Standard

jo war nen schwerer schritt und gut so.... - danke dafür

nun liegt alles an losemenge.de wenn es richtig vermarktet wird können vielleicht 80% der aktiven Accounts mitmachen.

Kannst du vllt. die ganzen daten beim klamm statistik pw entfernen? das nutzt ja sowieso keiner, oder? also zumindest so, dass der user einstellen kann, es wird nur die lose- und tresormenge übermittelt...
♥ PrimusGames.de ♥
9 exklusive Games mit Klammlosen zocken viele Rallies
95% Quote garantiert  100% cachefree  99% Ausschüttung
noname86 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2011, 13:39:42   #27314 (permalink)
MSF
Suche Lose per PP
Benutzerbild von MSF

ID: 324676
Lose senden

Reg: 09.02.2009
Beiträge: 3.263
Standard

Danke für das "Geständnis".
MSF ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2011, 13:45:59   #27315 (permalink)
kellerlanplayer
www.Blog2Help.com
Benutzerbild von kellerlanplayer

ID: 10624
Lose senden

kellerlanplayer eine Nachricht über ICQ schicken kellerlanplayer eine Nachricht über Skype™ schicken
Reg: 29.04.2006
Beiträge: 2.614
Standard

Das ich diesen Tag noch erleben darf
kellerlanplayer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Stichworte
bug, klammlose, lose, losepreis, unfug, unsinn, verschwörung, wertverfall

Anzeige


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks sind an
Pingbacks sind an
Refbacks sind aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Losepreis Thread! Ich schreddere lose! Programmierer Lose4Action 2 31.05.2008 12:00:55
Losepreis-Thread unübersichtlich ! back4ever klamm talk 9 17.04.2008 22:26:05


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:46:37 Uhr.