Filmkritik - Opfer (1986)
 
 

Opfer

Original: Offret | Le Sacrifice
Regie: Andrei Tarkovsky
Darsteller: Valerie Mairesse, Erland Josephson
Laufzeit: 149min
FSK: ???
Genre: Drama (Frankreich, Schweden)
Filmstart: 08. Januar 1987
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Der ehemalige Schauspieler und Intellektuelle Alexander hat sich mit seiner Familie in die naturschöne Einsamkeit einer nordischen Insel zurückgezogen. Dann die Lebenswende: In die Feierlichkeiten zu seinem 50. Geburtstag bricht die Nachricht der drohenden atomaren Katastrophe ein, die Alexander dazu veranlasst, sich Gott als Opfer anzubieten und die Nähe der »Hexe« zu suchen ...

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche