Filmkritik - Eisstation Zebra (1968)
 
 

Eisstation Zebra

DVD / Blu-ray :: IMDB (6,6)
Original: Ice Station Zebra
Regie: John Sturges
Darsteller: Alf Kjellin, Patrick McGoohan
Laufzeit: 143min
FSK: ???
Genre: Thriller, Action (USA)
Filmstart: 23. Oktober 1968
Bewertung: n/a (0 Kommentare, 0 Votes)
Das amerikanische Atom-U-Boot Tigerfish arbeitet sich Richtung Nordpol vor. Sein Auftrag: Die Rettung der in Lebensgefahr schwebenden Mannschaft auf dem meteorologischen Außenposten Eisstation Zebra. Neben Commander Ferraday und seiner Crew befinden sich etliche unerwartete Passagiere mit Geheimaufträgen an Bord… sie garantieren mit ihren Verdächtigungen und überraschenden Enthüllungen dafür, dass sich Eisstation Zebra zu einem mitreißenden Spionage-Thriller entwickelt: Der Kalte Krieg tritt in eine gefährliche heiße Phase ein! Unter der Regie von John Sturges (Gesprengte Ketten) spielen Rock Hudson, Ernest Borgnine, Patrick McGoohan, Jim Brown und andere. Das spannende Abenteuer war für zwei Oscars®* nominiert und enthält nervenzerfetzende Actionsequenzen über und unter dem Eis. Spannung pur – alle Mann auf Station!

Kommentare

Dieser Film wurde leider noch nicht kommentiert.
Hier können Sie einen Kommentar abgeben.
 

Teilen

 

Filmsuche