Filmkritik - Departed - Unter Feinden (2006)
 
 

Departed - Unter Feinden

DVD / Blu-ray :: :: IMDB (8,5)
Original: The Departed
Regie: Martin Scorsese
Darsteller: Matt Damon, Leonardo DiCaprio
Laufzeit: 155min
FSK: ab 16 Jahren
Genre: Thriller, Action (Hongkong, USA)
Verleih: Warner Bros. Pictures
Filmstart: 07. Dezember 2006
Bewertung: 8,4 (14 Kommentare, 13 Votes)
In South Boston hat die Polizei dem organisierten Verbrechen den Krieg erklärt. Um an den Unterwelt-Boss Costello (Jack Nicholson) heranzukommen schleusen Sie den jungen Polizisten Billy Costigan (Leonardo DiCaprio) in seinen Clan ein. Noch ahnen Sie nicht, dass sich in eine ihrer Eliteeinheiten Colin Sullivan (Matt Damon), ein Handlanger Costellos eingeschlichen hat. Bald wird beiden Seiten klar, dass sich Maulwürfe in Ihren Organisationen befinden. Colin und Billy versuchen so schnell wie möglich den anderen zu entlarven um ihre eigene Haut zu retten.

Kommentare

(14) k274101 vergibt 9 Klammern · 13. April 2009
Spannend
(13) boehseronkel78 vergibt 10 Klammern · 02. Februar 2007
ein sehr interessanter film mit sehr sehr überaschendem ende
(12) Knaegge vergibt 10 Klammern · 13. Januar 2007
sehr gelungender Film mit einem sehr überraschendem Ende :)
(11) GeorgeCostanza vergibt 8 Klammern · 02. Januar 2007
war positiv ueberrascht... action, spannung, witz! sehr gut
(10) Smaz vergibt 8 Klammern · 27. Dezember 2006
Interessant: Ja, sehenswert: Ja, spannend: Joah, ein must-have-seen: Nein.
(9) ErMi vergibt 8 Klammern · 23. Dezember 2006
einzigartiger gangsterfilm mit happy end ;-)
(8) White vergibt 1 Klammer · 21. Dezember 2006
total sinnloser film ... Weder spannend noch sonst irgendwas.
(7) Tempe vergibt 9 Klammern · 19. Dezember 2006
Ein super genialer Film mit klasse Schauspielern. Der beste den ich in diesem Jahr gesehn habe. Nur das Ende hat mir nicht so gut gefallen daher nur 9.
(6) jayem vergibt 8 Klammern · 16. Dezember 2006
ein wircklich sehr guter Film. gute schauspieler , gute story ( mal abgesehen von den üblichen 1000 zufällen damit der Film halt spannend bleibt ). jack nickolson besser gesagt sein Rolle an sich hat mir nicht so gefallen. Immer dieses Rumgefluche geht einem auf den Sack und ist alles andere als "kultig" .
(5) blubarju vergibt 10 Klammern · 16. Dezember 2006
Ein klares Muss für alle Scorsese-Fans. Hervorragende Leistungen von ALLEN Akteuren (allen voran natürlich Jack Nicholson). Ein spannender Plot mit vielen überraschenden Wendungen. Spitze!! :-)
(4) bisselbock · 15. Dezember 2006
Hm, dann werde ich mir das Teil wohl heute Abend auch mal ansehen :)
(3) MistaRomantika vergibt 8 Klammern · 15. Dezember 2006
teilweise hätte man noch paar witze mehr einbringen können und auch das ende hätte anders gestalten werden können, ansonsten ein guter film mit noch besseren schauspielern, ein wie immer grandioser jack nicholson.. auf jeden fall sehenswert...
(2) Rotkehlchen vergibt 10 Klammern · 10. Dezember 2006
Genial. Und eine hervorragende Schauspielertruppe.
(1) SVoigt2000 vergibt 10 Klammern · 07. Dezember 2006
Großartiger Mafia-Film - hart, mit viel Blut, aber stellenweise auch humorvoll und mit tollen Schauspielern.
 

Teilen

 

Filmsuche