Verhagelter Auftakt bei «Melt!»-Festival

Gräfenhainichen (dpa) - Kräftige Regenschauer haben den Auftakt des Musikfestivals «Melt!» verhagelt. Die Veranstalter beendeten die erste Festivalnacht gegen 4.30 Uhr früher als geplant. Die Zuschauer wurden während langanhaltender Regengüsse aufgefordert, das Gelände zu verlassen. Musikalische Höhepunkte waren die Auftritte der US- Punkband Gossip, der norwegischen Gruppe Röyksopp und der schottischen Rockband Travis. Die zweite Nacht des Festivals nördlich von Leipzig soll heute Abend später beginnen.
Musik / Festivals
18.07.2009 · 07:58 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
19.11.2018(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×