News
 

USA verschärfen Luftfracht-Kontrollen

Washington (dpa) - Die USA haben schärfere Regeln für Luftfracht und Flugverkehr erlassen. Demnach dürfen Pakete, die von den Sicherheitsbehörden einmal als riskant eingestuft wurden, künftig nicht mehr in Passagiermaschinen transportiert werden. Das teilte das US-Heimatschutzministerium mit. Bisher galt für solche Fracht, dass sie nach einer zusätzlichen Kontrolle im Personenverkehr mitgenommen werden durfte, wenn sie sich als harmlos erwiesen hatte. Inwieweit in der EU die Sicherheitsvorkehrungen verschärft werden, soll zunächst eine Arbeitsgruppe klären.

Terrorismus / Luftverkehr / USA
09.11.2010 · 01:19 Uhr
[1 Kommentar]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen