«Talkmaster» landet in Australien

Das neue Format, das aus Großbritannien stammt, kommt von Paramount.
Bild: Quotenmeter

Paramount hat eine Serie von Taskmaster Australia bestellt, die von Avalon Television mit Kevin & Co für Network 10 produziert wird. Die Show, die 2023 ausgestrahlt werden soll, wird von Tom Gleeson und Tom Cashman moderiert. In der Show geht es um einen allmächtigen Taskmaster, der mit Hilfe seines treuen Assistenten die List, den Witz und die Weisheit von fünf Komikern durch eine Reihe von seltsamen und surrealen Herausforderungen testen will.

Paramount hat zehn Ausgaben á 60' Minuten bestellt. Die neue Serie wird von Avalon mit Kevin & Co. produziert, ausführende Produzenten sind Alex Horne, Richard Allen-Turner, Rob Aslett, James Taylor, Jon Thoday und Andy Devonshire.

In Großbritannien hat sich «Taskmaster» mit bisher 149 produzierten Episoden zu einer festen Größe im Primetime-Fernsehen entwickelt. Die Serie lief neun Staffeln lang auf DAVE und wurde 2020 von Channel 4 für sechs Staffeln übernommen. Die Staffeln 10 bis 15 werden ab Herbst 2020 auf Channel 4 ausgestrahlt.

News / International
[quotenmeter.de] · 06.10.2022 · 12:46 Uhr
[1 Kommentar]
 
Merz kritisiert Scholz - Schröder «mutiger und zupackender»
Berlin (dpa) - CDU-Chef Friedrich Merz hat Kanzler Olaf Scholz (SPD) nach einem Jahr Ampel- […] (04)
Netflix: Werbung soll Storytelling nicht beeinflussen
Bild: Quotenmeter Der Chef von Netflix EMEA, Larry Tanz, hat erklärt, dass die Streaming-Plattform den […] (00)
Dragon Ball Games Battle Hour – Im März 2023 zurück!
Bandai Namco Europe gibt bekannt, dass die DRAGON BALL GAMES BATTLE HOUR auch im nächsten Jahr […] (00)
Kuo: Apple Headset Lieferungen verschieben sich auf zweites Halbjahr 2023
Laut dem bekannten Analysten Ming-Chi Kuo werden sich die Lieferungen von Apples ersten […] (00)
 
 
Suchbegriff

Diese Woche
06.12.2022(Heute)
05.12.2022(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News