Steinmeier entwirft Vision für Millionen neue Jobs

Berlin (dpa) - SPD-Kanzlerkandidat Frank-Walter Steinmeier hält trotz heftiger Kritik an seiner Vision für ein Jobwunder in Deutschland fest. Vier Millionen neue Arbeitsplätze bis 2020 seien möglich. Kein Land habe «bessere Voraussetzungen, zum Ausrüster der Welt für neue energiesparende Produkte und Maschinen zu werden», sagte Steinmeier bei der Vorstellung seines «Deutschland-Plans» in Berlin. Union, FDP und Linke reagierten mit Kritik und Spott. Lob kam dagegen von den Grünen und der IG Metall.
Parteien / SPD
03.08.2009 · 17:46 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 🗙