Spanische Polizei verhaftet ETA-Mitglied unter Verdacht des Polizistenmordes

Madrid (dts) - Die spanische Polizei hat am Flughafen in Madrid ein Mitglied der baskischen Terrororganisation ETA verhaftet. Wie der Fernsehsender BBC berichtet, kam der 55-jährige Juan Manuel Inciarte mit dem Flugzeug aus Mexiko. Inciarte hatte dort illegal gelebt und war von den Behörden ausgewiesen worden. Ihm wird vorgeworfen sechs Menschen, darunter fünf Polizisten sowie die schwangere Ehefrau eines Polizisten, getötet zu haben.
Spanien / Terrorismus
06.08.2009 · 14:50 Uhr
[0 Kommentare]
 
Diese Woche
14.11.2018(Heute)
13.11.2018(Gestern)
12.11.2018(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

 
WIR BEZAHLEN DICH FÜR DEINEN BESUCH
Schon mehr als 1.000.000 Euro ausgezahlt.
0,2¢ pro Aufruf | € 1,00 pro Referral | kostenlos | mehr Infos
mit seit 1999 ×